top of page
TS_AZ_tischgespraeche_bp_webbanner_979x203px_2024-03-09_v02_rj.jpg
  • AutorenbildChristine Dicker

Branchenwissen und praxisnahe Tipps auf der Nordstil

- MESSE -

 

Vorträge von Expertinnen und Experten, Workshops und Trendberichte: Das Nordstil-Forum bietet auch im Sommer wieder ein breites Programmangebot. In der Halle B1.0 können sich Besucherinnen und Besucher an allen drei Messetagen auf Einblicke in aktuelle Branchenthemen und auf Ideen für den Point-of-Sale freuen. Auch nmedia ist mit einem Stand in der Halle A3.0 vertreten und präsentiert Onlinelösungen für Industrie und Handel.

„Die Transformation der Innenstädte, die zunehmende Digitalisierung, der Wunsch nach nachhaltigen Sortimenten, steigende Energiekosten und Fachkräftemangel: Der Handel steht aktuell vor vielen Herausforderungen. Das Nordstil-Forum geht gezielt auf diese Marktentwicklungen ein und liefert Lösungsansätze. Das breite Angebot gibt dem Handel wertvolles Know-how, zielgerichtete Marketingstrategien und Best-Practices an die Hand, um das Geschäft erfolgreich und zukunftsorientiert voran zu treiben“, erklärt Susanne Schlimgen, Leiterin Nordstil. Das Programm des Nordstil-Forums ist im Eventkalender zu finden.


Florale Trends für Herbst/Winter 2023


Es wird bunt und originell beim Vortrag von Stephan Triebe. Der mehrfach international ausgezeichnete Meisterflorist stellt die Floristiktrends für die kommende Herbst- und Wintersaison vor und macht diese vor Ort live erlebbar.


Content-Ideen für Kurzvideos auf TikTok und Instagram


Sie sind auf der Suche nach Inspiration für Ihre Social-Media-Kanäle? Dann sind Sie bei dem Vortrag von Lena Feldsien genau richtig. Als Social-Media-Managerin bei havendo, einer Agentur für Suchmaschinenoptimierung, ist sie spezialisiert auf Storytelling und Kurzvideos. Mit ihrer Herangehensweise hilft sie Kundinnen und Kunden dabei, ihre Marke auf den sozialen Netzwerken zu etablieren und ihr Publikum zu erweitern. Im Forum erklärt sie, wie der Handel seine Zielgruppen auf TikTok und Instagram begeistern kann.


Produktinszenierung am Point-of-Sale am Beispiel der Trendinseln mit Live-Walk durch die Präsentation


Was sind aktuelle Trends? Wie können Sortimente spannend inszeniert und Kundinnen und Kunden zum Kaufen animiert werden? Antworten darauf gibt Olaf Stademann, Window & Store Designer und Experte für Visual Merchandising. Unter den Mottos „Social Cocooning“ und „Ziemlich Zauberhaft“ kuratierte er die an das Forum angrenzenden Trendinseln und stellt diese täglich live vor.


Faszination Handel – die Geheimnisse hinter erfolgreichen Retailkonzepten


Kreative Ideen zur Laden- und Sortimentsgestaltung liefert Daniel Schnödt vom Trendforum Retail. Der Gründer des Netzwerkes TeamScio ist Spezialist für Ladenbau sowie für die Optimierung von Flächen- und Sortimentsgestaltung. Als Berater und Autor entwickelt er zukunftsorientierte Handelsformate, ist zu Gast bei Handelskongressen und Jurymitglied beim „Store-of-the-Year“ des Handelsverbands Deutschland. Unter dem Aspekt „Handel im Spannungsfeld zwischen Daten- und Erlebnisraum“ präsentiert er im Forum Best Practices aus dem Retail und liefert Hintergrundwissen zu außergewöhnlichen, erfolgreichen Handelskonzepten. Am Messesamstag führt Daniel Schnödt im Rahmen einer Storetour durch Hamburg und präsentiert drei Erfolgskonzepte im Einzelhandel.


Als Ergänzung zu den Vorträgen des Nordstil-Forums rund um die Themen Digitalisierung, Multichannel und Zukunft des Handels bietet nmedia mit Standards und digitalen Services die Grundlage dafür, dass Marken und Händlerinnen und Händler ihre Konzepte beim Ausbau deren Online-Geschäfts realisieren können. Am Stand in der Halle A3.0 A05 stellt die Order- und Content-Plattform ihr Portfolio für den Online-Handel vor und liefert neue Onlinelösungen für Industrie und Handel.


0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page