top of page
  • AutorenbildChristine Dicker

Dörrautomaten von Gastroback

- PRODUKTE -

 

Dörrobst ist ein hervorragender leckerer Snack für zwischendurch und bietet eine gesunde Alternative zu Schokolade und Chips. Außerdem ist es eine gute Möglichkeit, Äpfel & Co. aus dem eigenen Garten zu verarbeiten. Mit einem Dörrautomaten kann man in kurzer Zeit große Mengen verarbeiten. Gastroback hat zum Beispiel die Design Dörrautomaten Max und Pro im Sortiment.

Dank der variablen Temperatureinstellung zwischen 35° C und 75° C sind die Dörrautomaten optimal geeignet zum schonenden und natürlichen Trocknen ganz ohne Zugabe von Zucker und Konservierungsstoffen. Im Gegensatz zum üblichen Haltbarmachen durch Einkochen bietet das Dörren den Vorteil, dass kein Zucker zugesetzt wird und ein Großteil der Vitamine und Mineralstoffe erhalten bleibt. Der weitere Vorteil der gedörrten Leckereien: Sie sind länger haltbar. So lassen sich Lebensmittel gut konservieren ohne an Geschmack zu verlieren.


Der Design Dörrautomaten Pro besitzt insgesamt eine Dörrfläche von 5.940 cm² aufgeteilt auf sechs Edelstahl-Dörrgitter, Max bietet sogar eine extra große Dörrfläche von 9.900 cm², welche sich auf zehn Dörrgitter verteilt. Zwischen diesen einzelnen Etagen kann die Luft optimal zirkulieren. Zum Lieferumfang gehören ein Dörrtablett, z.B. zum Ausstreichen von Fruchtmasse für die Zubereitung von Fruchtleder. So lassen sich neben Äpfeln, Bananen, Mango und anderen Obstsorten auch Gemüse und Fleisch auf diese Weise konservieren und mit dem mitgelieferten Gittertablett sogar Kräuter, Beeren oder Blüten trocknen. Dank der mitgelieferten Müsliriegel-Form für 15 selbstgemachte Riegel, erweitern sich die Möglichkeiten der mit diesen Dörrautomaten hergestellten gesunden Snacks. Ein praktischer 24 Stunden-Timer mit Abschaltautomatik ermöglicht es, dass Gerät auch nach Belieben bei preiswertem Nachstrom arbeiten zu lassen.

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Amber von Serax

bottom of page