top of page
TS_AZ_tischgespraeche_bp_webbanner_979x203px_2024-03-09_v02_rj.jpg
  • AutorenbildChristine Dicker

Ein Update für Modulare

- NEWS -

 

Modulare, das Düsseldorfer Unternehmen, das mit dem gleichnamigen Regalsystem gestartet ist, hat sein Portfolio um Neuheiten wie die Diabolo Neuheiten und das Online Wandboard erweitert. Außerdem freut sich Geschäftsführer Mats Uecker über Design-Auszeichnungen.

Neben den beiden Plus X Awards 2022 wurde Modulare mit zwei German Design Awards Special 2023 für das innovative Regalsystem Module und den Multitisch (eine Kombination aus Beistelltisch, Magazinhalter und Konsole) ausgezeichnet. „Diese Anerkennungen unterstreichen unsere Bemühungen, Funktionalität und Design auf höchstem Niveau und die Produktion in Deutschland zu vereinen,“ so Uecker, der sein Unternehmen weiter auf Erfolgskurs sieht. Modulare steht für zeitlose Möbel und Wohnaccessoires aus hochwertigen und puristischen Designelementen, die modular gebaut sind nach dem Motto „Function meets your form“. Das Regalsystem Modulare verkörpert diese Idee perfekt: Durch seine flexible Bauweise findet es überall einen Platz und integriert sich in jedem Raum. Mit nur wenigen Basis-Elementen können ganzheitliche Raumlösungen geschaffen werden.

Auch in punkto Marketing und Vertrieb hat sich beim Unternehmen einiges getan: So wurde ein Showroom/Office im Weltkunstzimmer in Düsseldorf eröffnet. In diesen historischen Räumlichkeiten finden sich ausschließlich kreative Unternehmen und Künstler, was laut Uecker perfekt zurUnternehmens-Philosophie passe. Weiterhin wurde der Vertrieb ausgebaut: In Deutschland teilen sich David Östreich und Steffen Busse den Vertrieb, in den Niederlanden wird Modulare von der Agentur 0031 Design / Renate von Velthoven vertreten. Österreich wird durch die Agentur Jürgen Kwas betreut, während Oliver Bowen Großbritannien für Modulare erschließt.

Das Sortiment von Modulare wurde zudem weiterentwickelt: So gab es Farb- und Produkterweiterungen in den bestehenden Kollektionen, außerdem wurden die Diabolo Wandhaken und das "Online" Wandboard neu eingeführt. Die Diabolos werden in einer der ältesten deutschen Drechslereien nachhaltig produziert, während das Wandboard in Zusammenarbeit mit einem langjährigen deutschen Metallpartner des Unternehmens entsteht. Beide Produkte wurden von Michael Hilgers entwickelt.



0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page