top of page
  • AutorenbildChristine Dicker

HEPT freut sich über großen Zuspruch

Aktualisiert: 14. Mai

- NEWS -

 

Die Erwartungen an die dreiwöchige HighEventProductTour (HEPT) waren groß: Wegweisende Produktinnovationen, inspirierender Austausch, branchenrelevante Trends. Über 3.000 Besucher an insgesamt zehn Tour-Standorten sprechen für sich: Die HEPT ist und bleibt eine wichtige Konstante der Branche.


Bei der standen sowohl die Frühjahrshighlights der teilnehmenden Partner AEG, Beurer, JURA, JURA Gastro, Kärcher, Liebherr und Miele als auch die wertvollen Austauschmöglichkeiten im Mittelpunkt.

Zehn Städte, zehn Stationen: Überall dort, wo die HEPT Station machte, war das Interesse enorm und der Zuspruch rege. Fachhändler, Marken- und Medienvertreter erschienen zahlreich, denn verpassen wollte das Branchenhighlight des Frühjahrs niemand. Die teilnehmenden Marken überraschten wieder mit zahlreichen attraktiven Neuheiten.


Im Rahmen der HEPT standen nicht nur erlebbare Produkt-Präsentationen im Mittelpunkt, sondern auch der herzliche, offene und individuelle Austausch zu für den Fachhandel relevanten Themen rund um Vertriebsunterstützung und Marketing. Somit stellte das Format für alle Beteiligten einen wichtigen Erfolgsfaktor für das laufende Jahr dar.


Die Reaktionen und Resümees der Teilnehmer zeigen ein klares Bild: Als Dialogplattform in einem ganz besonderen Ambiente stellt die HEPT ein Highlight im Kalender dar. Fachhändler profitierten wie immer von den Öffnungszeiten bis in den späten Abend hinein und informierten sich ausgiebig über die Produkte und Angebote der Premium-Marken. In ihren mittlerweile 21 Jahren hat die Roadshow sich zu einem regelrechten Versprechen entwickelt – einem, das zuverlässig eingelöst wird. Angesichts dessen ist es wenig überraschend, dass sämtliche Teilnehmer bereits gespannt auf die bevorstehenden Veranstaltungen im nächsten Jahr blicken.

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page