top of page
  • Christine Dicker

Inspired Home Show 2023 freut sich über Rückkehrer

- MESSE -

 

Die Veranstalter der Inspired Home Show waren mit der Ausstellerzahl auf ihrer diesjährigen Messe nicht zufrieden. Um so größer die Freude, dass sich bereits heute mehr als 100 Top-Haushaltswarenmarken, die 2022 nicht dabei waren, verpflichtet haben, vom 4. bis 7. März 2023 wieder dabei zu sein.

Zu den bisher zurückgekehrten Ausstellern gehören zum Beispiel Unternehmen wie Addis Houseware, Oxo, Sodastream oder Thermos. "Wir sind dankbar für die Unterstützung unserer Aussteller und der Einkäufergemeinschaft, die dazu beitragen, dass die Inspired Home Show der führende Marktplatz für Haushaltswaren bleibt", so Derek Miller, Präsident und CEO der IHA. "Unsere Branche ist am erfolgreichsten, wenn sie zusammenkommt, und es ist wunderbar, die Unterstützung von so vielen Unternehmen und Marken zu sehen. Die IHA wird weiter daran arbeiten, die Messe 2023 so sinnvoll und produktiv wie möglich zu gestalten - zum Nutzen aller Teilnehmer."

Die Inspired Home Show 2023 wird vom 4. bis 7. März im McCormick Place in Chicago stattfinden. Die Anmeldung für Einkäufer ist derzeit unter TheInspiredHomeShow.com/Register möglich. Unternehmen, die an einer Teilnahme an der Messe interessiert sind, finden weitere Informationen unter TheInspiredHomesShow.com/Exhibit.

www.TheInspiredHomeShow.com

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page