top of page
TS_AZ_tischgespraeche_bp_webbanner_979x203px_2024-03-09_v02_rj.jpg
  • AutorenbildChristine Dicker

Kaiser startet Frühlingspromotion

Aktualisiert: 23. Jan. 2023

- NEWS -

 

Am 23. Januar startete die Marke Kaiser die Backsaison mit einer umfangreichen Aktion: Noch bis zum 6. Mai werden die Handelspartner mit der Frühlingspromotion 2023 unterstützt. Die integrierte Kampagne bietet vielfältige Inspiration zum Backen rund um die verschiedenen Anlässe wie Ostern, Muttertag und Valentinstag.


Mit vielen Aktionsvorteilen, kreativen Rezeptideen und den im Fokus stehenden Bestsellern des Kaiser-Sortiments wird der Abverkauf am PoS gefördert.Frühlingszeit ist Backzeit, alleine der Backanlass „Ostern“ erfreut sich seit den letzten Jahren zunehmender Beliebtheit, mit weiter steigender Tendenz. So ist Backen zu Ostern auch unter Familien sehr beliebt, allein 72 % der Menschen, die zu Ostern backen, sind zwischen 35 und 44 Jahren alt.1 Auch Muttertag und Valentinstag sorgen für eine hohe Backmotivation. Insgesamt besteht in der Frühlingszeit eine erhöhte Verbraucher-Kaufbereitschaft, die durch gezielte Impulse mit dieser Handelsaktion verstärkt wird.

Die Freude am Backen wird dabei vor allem durch Inspiration geweckt und für diese sorgt die Marke Kaiser mit der Frühlingsaktion 2023: Rezeptvorschläge liefern Ideen, der Kreativität sind dank der vielseitigen Backformen und Backhilfen von Kaiser keine Grenzen gesetzt. Passenderweise umfasst die Promotion Produkte aus den drei Themenwelten „Frühling“, „Herzform“ und „Ostern“ – so ist für jeden Anlass die richtige Backform dabei. Zusätzliche Unterstützung im Aktionszeitraum erfahren die Handelspartner durch Kommunikationsmaßnahmen und verschiedene Werbemittel: Dazu gehören A1-Plakate und eine A2-Ellipse sowie Stopping-Power am PoS und im Schaufenster. Zudem verfügbar ist ein 66-teiliges Oster-Paletten-Display, bestehend aus Teigschabern mit Ostermotiven, 3D-Vollbackformen sowie Spring-, Bund- und Königskuchenformen. Online-Werbemittel und Bilddaten zur Einbindung in Händlermedien und zur individuellen Streuung erhalten die Handelspartner außerdem über das WMF-Marketingportal.

1 Quelle: Backstudie „So backt Deutschland“ 2018 von Forsa Gesellschaft für Sozialforschung und statistische Analysen mbH im Auftrag von Backen.de

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page