top of page
TS_AZ_tischgespraeche_bp_webbanner_979x203px_2024-03-09_v02_rj.jpg
  • AutorenbildChristine Dicker

Marmelade kochen mit de Buyer

Aktualisiert: 31. Juli 2023

- PRODUKTE -

 

Selbstgemacht schmeckt einfach besser, das gilt insbesondere für Marmelade. Zum Einkochen bietet sich der traditionelle Kupfer-Marmeladentopf von de Buyer an. Mit seiner Füllmenge von neun oder zwölf Litern ist er ideal, um große Mengen zuzubereiten. Zudem ist Kupfer aufgrund seiner hervorragenden Eigenschaften besonders geeignet, um Zucker und Obst zum Kochen zu bringen. Die erstklassige Wärmeleitfähigkeit lässt die Hitze gleichmäßig verteilen und obendrein fördert das hochwertige Material durch direkte Reaktion mit den Früchten den Gelierprozess, wodurch weniger Geliermittel benötigt wird. Zusätzlich verleiht Kupfer der Konfitüre durch seine entkeimende Wirkung eine längere Haltbarkeit.

Um sicherzustellen, dass beim Abfüllen in Glasbehälter nichts verschüttet wird, hat de Buyer auch einen Marmeladentrichter im Sortiment. Dank seines doppelten Endes erleichtert er mit einem Durchmesser von 3,5 bis 6 cm das Einfüllen von Verrines, Konserven oder herkömmlichen Konfitüregläsern, unabhängig von ihrer Größe. Mit einer großzügigen Öffnung von über 15 cm auf der Seite zum Befüllen ermöglicht er das mühelose Übertragen jeder Zubereitung mit einer einfachen Kelle.

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page