top of page
  • AutorenbildChristine Dicker

Pascale Marthine Tayou für illy

- PRODUKTE -

 

illycaffè präsentiert die neue illy Art Collection von Pascale Marthine Tayou, einem der führenden zeitgenössischen Künstler Afrikas, der mit seinen Werken seit Anfang der 90er Jahre ein internationales Publikum in seinen Bann gezogen hat. Sein Werk zeichnet sich durch eine große Vielseitigkeit und Heterogenität aus und entzieht sich jeglichem vorgefertigten Schema. Es vermittelt zwischen verschiedenen Kulturen, indem es Mensch und Natur, soziale, kulturelle oder politische Konstruktionen gegenüberstellt.

Die Darstellung der Maske in Tayous Werk ist ein wiederkehrender Verweis auf sein Heimatland und auf die Themen Identität und Verstellung, gemischt mit hybriden Materialien aus aller Welt. Der Künstler - der sich selbst gerne als Ausländer, Nomade und Reisender bezeichnet - glaubt, dass die Konzepte der Begegnung, des Austauschs und des Teilens die Zukunft der Menschheit darstellen.


Für die Dekoration der Espressotassen und Kaffeedosen der illy Art Collection hat Pascale Marthine Tayou eine Farbpalette gewählt, die afrikanische Landschaften abbildet. Mit einer stilisierten Maske, die an einem Baum lehnt, an dessen Ästen Eier als Symbol für Geburt und Schöpfung wachsen, reflektiert die Kollektion die großen Themen unserer Zeit: Konflikte, Nachhaltigkeit, Globalisierung, Immigration. Die von Pascale Marthine Tayou signierte illy Art Collection wird auf internationalen Messen für zeitgenössische Kunst zu sehen sein: Frieze London, Asia Now in Paris und Artissima in Turin.


0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page