• Christine Dicker

Abtropfhalter drip.it für die Spüle

- PRODUKTE -


Immer dabei, wenn wir unterwegs sind: Die Trinkflasche. Die will aber auch gespült werden. Mit drip.it gibt es jetzt einen Abtropfhalter, in dem die Flaschen abrutschsicher stehen. Gute Idee, finden wir. Der wird jetzt einfach über der Spüle befestigt, Flasche auf den telekopischen Abtropfhalter aus Edelstahl und los geht’s. Das spart Abtropfwannen oder Abtropfmatten und gleichzeitig viel Platz auf der Arbeitsfläche. drip.it passt nicht nur für Sodawasser-Flaschen der Marken SodaStream oder viele Markenflaschen «to go», sondern auch für Babyflaschen.


Mit mehr als vier unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten ist drip.it ein kleines, platzsparendes Verwandlungs-Genie. Wenn er über der Spüle nicht gebraucht wird, ist drip.it sogar ein (bis zu 230 Grad C) hitzebeständiger Untersetzer. Ideal daher für Organisations-Junkeys, kleine Küchen, tiny houses oder Camping und Wohnwagen.


Der teleskopische Abtropfhalter aus Edelstahl ist stufenlos ausziehbar von 32,5 bis 56,5 cm. Das Küchentool von der Erfinderin von drip.line (dem Spültuchhalter von Sanni Shoo) funktioniert auch als Spültuchhalter, die Aufbewahrung von Spülutensilien, als Trockner für Bienenwachstüchern und sogar als Untersetzer für Heißes.


Der Abtropfständer besteht aus Edelstahl, die weichen Enden bestehen aus hochwertigem und lebensmittelechtem Silikon. Daher gibt es garantiert keine Kratzer auf der Spüle oder Arbeitsoberfläche. Die teleskopischen Schienen und die darauf platzierte (abnehmbare) Platte sind aus gebürstetem und rostfreiem Edelstahl gefertigt. Der Küchenhelfer ist spülmaschinenfest. Sowohl die Silikon-Enden, als auch die Platte mit den Auslässen lässt sich abnehmen, was beim Waschen auch empfohlen wird.

www.dripit.ch

0 Kommentare

MIT UNSEREM NEWSLETTER IMMER AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN!

facebook-logo.png

© 2020 by tischgespraech.de

facebook-logo.png