• Hartmut Kamphausen

April Filter Dripper für Serax

- PRODUKTE -

Patrik Rolf von der April Coffee Roastery in Kopenhagen verfolgt ein ganz einfaches, wenn auch ehrgeiziges Ziel: der Beste der Welt zu werden. „Wer zum weltweit besten Kaffeeröster aufsteigen will, sollte natürlich auch in der Lage sein, den weltbesten Kaffee zu brühen“, ist Rolf überzeugt. Dazu benötigt er den perfekten Filter Dripper. „Mir ging es vor allem darum, ein so genanntes Pour-over-System, also ein Aufgussverfahren für Filterkaffee zu kreieren, das den modernen europäischen Ansprüchen in Sachen Kaffeezubereitung gerecht wird. Dies ist der erste Dripper, der den Druck des Wassers reguliert – sowohl von oben als auch von unten. Das Resultat ist ein milderes und ausgewogeneres Geschmackserlebnis.“



Bestrebt, diesen Geschmacksmoment zu erhalten, entwarf Rolf die passende Tasse, deren Form eigens dazu konzipiert wurde, die Qualität des darin servierten Kaffees bestens zur Geltung zu bringen. Abgerundet wird das Vergnügen durch einen passenden Deckel, mit dem der Benutzer die Temperatur des Kaffees nach seinen Wünschen steuern kann. Neben dem erklärten Ziel, einen Coffee Dripper für die perfekte Tasse Kaffee zu entwickeln, sollte auch das optische Design nicht zu kurz kommen. „Die Stadt Kopenhagen selbst war meine wichtigste Inspirationsquelle“, erzählt Rolf. „Mit seinem Aussehen sollte unser Pour-Over den klaren und zeitlosen Stil der Stadt widerspiegeln.“ Zu finden ist das Brühsystem im Sortiment von Serax.


www.serax.com


MIT UNSEREM NEWSLETTER IMMER AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN!

facebook-logo.png

© 2020 by tischgespraech.de

facebook-logo.png