• Christine Dicker

Ein Panda für die Umwelt

- PRODUKTE -



Das finden wir gut: Jemanden ein Geschenk machen und noch etwas Gutes dabei tun. Mit dem Panda von Kay Bojesen Denmark aus FSC-zertifiziertem Holz kann man genau das jetzt tun. Als Gemeinschaftsprojekt mit dem WWF Denmark sollen die Verkaufserlöse des Pandas Natur- und Tierschutzprojekte unterstützen.

Über die Jahre hat Kay Bojesen einen ganzen Zirkus an hölzernen Tieren geschaffen – angeführt von dem berühmten Affen, der inzwischen zu einem international bekannten Designklassiker avanciert ist. Die Inspiration dazu fand er sowohl in heimischen Gefilden als auch bei exotischen Reisen. Bewusst erschuf Kay Bojesen dabei keine komplexen, realitätsnahen und bis ins Detail stimmigen Kopien, sondern verwandelte die Tiere in fantasievolle Designs, deren „Linien lächeln sollen“. Nun setzt Kay Bojesen Denmark diese Fähigkeit Bojesens fort, alltägliche Begebenheiten in ikonisches Design umzuwandeln und lanciert dieses Frühjahr zwei Pandas, die mit einer Höhe von 25 bzw. 70 cm ihren ganz eigenen Charme mitbringen. Die Pandas sind ein Gemeinschaftsprojekt mit dem WWF Dänemark, um mit den Erlösen Natur- und Tierschutzprojekte zu unterstützen, und unterstreichen zudem die Liebe der Marke zu den Tieren dieser Welt. Dem heutigen Zeitgeist entsprechend, wird der Panda aus FSC-zertifiziertem Holz und auf Basis von nachhaltiger Forstwirtschaft produziert. So soll sichergestellt werden, dass er über viele Generationen weitervererbt werden kann – wie die anderen Produkte von Kay Bojesen auch.

www.kaybojesen-denmark.de

MIT UNSEREM NEWSLETTER IMMER AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN!

facebook-logo.png

© 2020 by tischgespraech.de

facebook-logo.png