• Christine Dicker

Kaffee – am besten frisch gemahlen

- PRODUKTE -


Mit der L’Arbre à Café-Mühle bietet Peugeot eine leistungsstarke und formschöne Mühle an, die leicht einzustellen und zu füllen ist und die ein homogenes und gleichmäßiges Mahlgut liefert. Diese Mühle soll laut Peugeot zum unverzichtbaren Helfer für jeden Kaffeeliebhaber, ob Kenner oder Einsteiger, werden. Die u’Select-Mahlgradeinstellung ist leicht zugänglich, das Stahlmahlwerk überzeugt durch die für Peugoet typische hohe Qualität und auch das Design der Kurbel punktet. Das alles macht die Mühle zu einem verführerischen Objekt und einem leistungsstarken Produkt. Die Mühle verfügt über einen Mahlbehälter, der bis zu 35 g Kaffeebohnen fasst – das reicht für die Zubereitung von 0,5 l Kaffee. Der Glasbehälter ist skaliert und leicht zu reinigen, mitgeliefert werden zudem ein Pinsel und ein Dosierlöffel.


Beim Kaffee ist die Frische des Mahlgutes einer der Schlüsselfaktoren für die Qualität. Der frisch gemahlene Kaffee bewahrt die ganze Intensität und Komplexität der besten Körner. Mit L’Arbre à Café kann der Kaffeeliebhaber unabhängig von der Brühmethode das optimale Mahlgut erzielen. Er braucht nur mit einer einfachen Handbewegung die passende Mahlgradeinstellung zu wählen, ob für Espresso, Filterkaffee, Siebträgermaschine, italienischer Kocher oder auch zur Erfrischung mit einem Cold Brew. Die L’Arbre à Café-Mühle gibt dadurch jedem die Möglichkeit, seinen Kaffee in letzter Minute ganz frisch zu mahlen, sei es zu Hause oder am Arbeitsplatz. Die Entwicklung dieser Mühle ist der Zusammenarbeit von drei sachkundigen Partnern zu verdanken: Peugeot, Sylvie Amar-Studio für das Design und Hippolyte Courty, Kaffeeröster und Gründer des Unternehmens L’Arbre à Café. Sie haben gemeinsam ein Alltagsprodukt geschaffen, das in der großen Peugeot-Tradition Innovation mit Präzision und Benutzerfreundlichkeit vereint.

www.peugeot.de

MIT UNSEREM NEWSLETTER IMMER AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN!

facebook-logo.png

© 2020 by tischgespraech.de

facebook-logo.png