• Christine Dicker

Let's drink tea!

- PRODUKTE -


Der Kaffeehype ist ungebrochen. Umso mehr freut es uns, die wir doch ganz gerne mal eine Tasse Tee trinken, dass sich die Unternehmen zum Thema Wasser-/Teekocher so einiges haben einfallen lassen. Durchdachte, formschöne Produkte zeigen wir Ihnen nachfolgend.


Wasser-/Teekocher Digital von Unold



Unold nennt seinen Wasser-/Teekocher Digital. Der erhitzt laut Hersteller bis zu 1,5 Liter Wasser mit seinen 1.850 bis 2.200 Watt superschnell. Die Temperatur kann dabei, je nach Teesorte, festgelegt werden: 75°C, 80°C, 85°C, 90°C, 95°C, 100°C stehen über das Bedienfeld zur Auswahl. Dazu kommt noch eine Warmhaltefunktion. Das entnehmbare Teesieb aus Edelstahl befindet sich im abnehmbaren Deckel. Die große Behälteröffnung sorgt ebenso für die bequeme Reinigung wie das abgedeckte Heizelement. Der um 360° drehbare, kabellose Wasserbehälter ist abnehmbar, um das erhitzte Wasser in den Kaffeefilter zu füllen. Trockengehschutz und Abschaltautomatik sorgen für Sicherheit, die Kabelaufbewahrung im Sockel spart Platz.

www.unold.de


the Tea Maker von Sage


Bei dem Sage Tea Maker von Sage Appliances stehen nicht die Temperaturen, sondern die Teesorten im Mittelpunkt: Ob grün, weiß, Oolong, Kräuter oder Earl Grey – jede Teesorte braucht ihre eigene Zubereitungsart, um Geschmack und Aroma optimal zu entfalten. the Tea Maker kennt die exakte Temperatur und Ziehzeit für die gängigsten Teesorten. Für Spezialitäten gibt es ein individuell einstellbares Programm. Das Besondere am Sage Tea Maker ist das motorbetriebene Teesieb, das sich automatisch senkt, sobald die optimale Temperatur erreicht ist, und sich am Ende der Ziehzeit wieder hebt. Mit 15 Voreinstellungen, benutzerdefinierten Funktionen sowie manuell anpassbarer Temperatur und Brühdauer können Genießer ihren Lieblingstee perfektionieren.


Auch die Stärke des Tees lässt sich von mild über medium bis stark einstellen. Wahlweise kann die Hebe- und Senkautomatik des Teesiebs auch während der Ziehzeit dazugeschaltet werden: durch die Bewegung zirkuliert das Wasser für einen optimalen Aufguss frei um die Teeblätter. Dank Zeitschaltuhr lässt sich dieser Tea Maker auch vorprogrammieren. Mit der Startzeitvorwahl kocht er automatisch die Lieblingstasse zur Tea Time oder zum Frühstück. Der Tee kann außerdem per „Keep Warm“-Taste bis zu 60 Minuten warmgehalten werden.

www.sageappliances.com


WMF Lumero Multi-Wasekocher



Der WMF Lumero Multi-Wasserkocher kann mehr, als nur den perfekten Tee zubereiten. Er hat fünf einstellbare Programme zum Waserkochen, zur Zubereitung von Tee und Joghurt, zum Erhitzen von Speisen oder Kuvertüre sowie zum Aufwärmen von Babynahrung. Seine Leistung sind 3000 Watt, sein Fassungsvermögen 1,6 Liter. Und als Mitglied der Lumero-Familie kommt er auch noch sehr stylish daher: Dank LED-Beleuchtung und einem Materialmix aus Glas und mattem Cromargan. Der Multi-Wasserkocher zeichnet sich zudem durch hohe Sicherheitsstandard mit Trockenlauf- und Überhitzungsschutz sowie Kochstoppautomatik aus.

www.wmf.com


Tee Gourmet Pro von Caso


Der Tee Gourmet Pro von Caso bringt unter anderem eine innovative Lift-Funktion mit: so senkt bzw. hebt sich das herausnehmbare Teesieb aus Edelstahl während der Zubereitung automatisch. Durch diese Lift-Funktion kommen die Teeblätter erst dann mit dem heißen Wasser in Berührung, wenn es die perfekte Temperatur erreicht hat. Und wenn die optimale Ziehzeit erreicht ist, dann hebt sich das Sieb wieder. Über die beleuchtete LEDAnzeige hat man immer Temperatur und Brühzeit im Blick. Fünf voreingestellte Teeprogramme sorgen dafür, dass grüner, schwarzer, weißer oder Kräuter Tee beziehungsweise auch Oolong immer bei der optimalen Temperatur und Ziehzeit gebrüht werden. Wer möchte, kann beide Parameter auch individuell ändern. Der TeeGourmet Pro kann auch als Wasserkocher genutzt werden. Dazu wird lediglich das Teesieb herausgenommen und schon lässt sich die gewünschte Temperatur in 5° C-Schritten von 40 bis 100° C wählen.

www.caso-germany.com


TA 2000 von Rommelsbacher


Der Teezubereiter von Rommelsbacher heißt kurz und knapp TA 2000. Über einfach zu bedienende Touch Control Sensoren und ein LED-Display lassen sich fünf Programme mit individuellen Einstellmöglichkeiten (Temperatur / Ziehzeit) zum Zubereiten von Tee wählen. Weiterhin verfügt der Teezubereiter über ein Programm mit Temperaturwahl zum Erhitzen von Wasser, eine Schnellstart-Taste (100 °C) zum Wasserkochen, eine elektronische Temperaturregelung von 50 °C bis 100 °C sowie die einstellbare Ziehzeit bis 10 Min und eine Warmhaltefunktion von 30 Minuten. Die Kanne fasst 1,2 Liter, das Edelstahl-Teesieb ist herausnehmbar. Durch den 360° Zentralsockel ist die Kanne rundum aufsetzbar - ideal also für Rechts- und Linkshänder!

www.rommelsbacher.de


Advanced Plus von Gastroback


Advanced Plus heißt der Teeautomat von Gastroback, mit dem man aber auch einfach Wasser kochen kann. Er verfügt über fünf Teeprogramme mit jeweils vier Brühstärken für die Zubereitung von Grünem Tee, Schwarzem Tee, Oolong Tee, Weißem Tee und Kräutertee, Darjeeling sowie über vier individuell programmierbare Programme, bei denen man Temperatur und Ziehzeit individuell einstellen kann.Sobald die richtige Wassertemperatur erreicht ist, senkt sich der Teefilter automatisch ab, sobald die eingestellte Ziehzeit erreicht ist, hebt er sich wieder an. Zudem verfügt er über einen 24 Stunden Einschalt-Timer. Die Wassertemperatur lässt sich variabel von 50 bis 100 Grad Celsius in % Grad Schritten einstellen. Der Glasbehälter fasst 1,5 Liter.

www.gastroback.de

MIT UNSEREM NEWSLETTER IMMER AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN!

facebook-logo.png

© 2020 by tischgespraech.de

facebook-logo.png