• Christine Dicker

Mini-Dörrautomat von Graef

- PRODUKTE -

Selbermachen ist in. Gerade im Herbst ist das Dörren von selbst gesammelten Pilzen oder Obst besonders angesagt. Graef bietet dafür den Mini-Dörrautomat DA2042. Der macht aus Süßem oder Herzhaftem innerhalb weniger Stunden natürliche Chips, Müsli-Toppings, Beef Jerky oder sogar Leckerlis für Hund und Katz – ganz ohne Konservierungsstoffe, künstliche Farb- oder Aromastoffe oder überschüssiges Salz.


Der Clou des Trockentalents im Kleinformat: die 3-D-Dörrtechnologie. Sowohl das Heizelement als auch der Ventilator sind an der Rückseite positioniert. Gemeinsam mit dem intelligenten Aufbau des Geräts sorgen sie dafür, dass die warme Luft im gesamten Innenraum gleichmäßig zirkuliert, bevor sie wieder austritt. Der Vorteil: besonders gleichmäßige Dörrergebnisse. Dank intuitiver Bedienung ist die optimale Temperatur für jedes Dörrgut im Nu gefunden.


Dabei bietet das energieeffiziente Graef Dörrtalent Einstellungen von 35 bis 80 °C und einen Timer bis zu 24 Stunden. Durch seine kompakten Abmessungen (B 27,2 cm x T 29 cm x H 21 cm) ist der Dörrautomat auch für kleinere Küchen bestens geeignet. Und wer im eigenen Garten Obst, Gemüse oder Kräuter erntet, kann mit dem Gerät alles, was nicht frisch verzehrt wird, problemlos haltbar machen.

www.graef.de

MIT UNSEREM NEWSLETTER IMMER AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN!

facebook-logo.png

© 2020 by tischgespraech.de

facebook-logo.png