• Hartmut Kamphausen

Rösle erneut im Skisprung-Weltcup

- NEWS -

Das zweite Jahr in Folge ist Rösle mit einem Sponsoring beim Skisprung Weltcup dabei – und zum ersten Mal auch bei der Nordischen Kombination. Im Januar 2021 wird Rösle als Werbepartner fünf Wettkämpfe begleiten. Über 40 Mio. Kontakte in sämtlichen Medien werden durch das Sponsoring erreicht.


Um bei den Wettkämpfen präsent zu sein, sichert sich Rösle wieder einen ganz besonderen Platz: Das Rösle-Logo wird auf den Startnummern der Athleten abgebildet. Außerdem wird das Logo auf der Interview- und Siegerehrungsrückwand sowie auf den Banden im Stadion, auf den Werbetafeln im Aufwärmraum und aufblasbaren Werbeträgern im Stadion am 15., 16. und 17. Januar in Val di Fiemme, sowie am 23. und 24. Januar im finnischen Lahti zu sehen sein.

Nicht nur die Skispringer der deutschen Mannschaft haben Anfang des Jahres eine Spitzen-Saison hingelegt, auch Rösle hatte zwei starke Auftritte. Das absolute Highlight war die Abbildung des Rösle-Logos auf dem gelben Trikot, welches erstmalig Karl Geiger als Sieger in Val di Fiemme auszeichnete, und damit wohl in die Historie des deutschen Skisprungs eingehen wird. Hinzu kam der Sieg des deutschen Teams in Lahti, wo neben Karl Geiger und Stephan Leyhe auch Pius Paschke und Constantin Schmid auf dem Siegertreppchen ganz oben standen.


www.roesle.de

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen