• Christine Dicker

Schneidebrett aus Papier

Aktualisiert: 14. Dez 2020

- PRODUKTE -

Ein gutes Schneidebrett ist für Profis und Hobbyköche ein Muss. Ab sofort gibt es ein nachhaltiges, hochwertiges Schneidebrett aus Papier – das NXT Board. Das praktische Schneidebrett aus Richlite® – einem gepressten Verbundwerkstoff, extrem robust und langlebig – wird in Deutschland geschreinert. Es ist hygienisch, geruchsneutral, leicht zu reinigen, spülmaschinengeeignet und hitzebeständig bis 176°C.


Das NXT Board ist ideal für scharfe Messer und beidseitig verwendbar. Zudem ist es bestens für Lebensmittelkontakt und Küchenanwendungen geeignet, auch für den Gebrauch für Kinder und in Schulen. Denn es ist NSF- und Greenguard für emissionsarme Produkte zertifiziert und wird aus FSC-zertifizierten Produkten hergestellt. In zeitlos elegantem Design kommt es daher – in Schwarz, gefärbt mit veganen Pigmenten. Angeboten wird es in verschiedenen Größen – mit und ohne Saftrillen.


Das Material Richlite® ist extrem dicht und haltbar. Sollte das Schneidebrett Kratzer, Furchen oder Gebrauchsspuren aufweisen, kann es mit einem Exzenterschleifer (150 Körnung) abgeschliffen und danach mit einem mittleren Scotchbrite-Scheuerschwamm aufgeraut werden. Anschließend wird es mit einem Küchenpapier abgerieben. Um die Schleifpartikel zu entfernen, sollte es noch mal in der Spülmaschine gereinigt werden. Nach dem Abschleifen sieht das NXT Board wieder aus wie neu. Für die Oberflächen-Behandlung ist die Verwendung eines Speiseöls ausreichend.

https://nxtboard.de

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen