• Hartmut Kamphausen

Severin kooperiert weiter mit Sansibar

- NEWS -

Die 2020 gestartete Kooperation zwischen der Sansibar und Severin bringt ganz neue Genussmomente für alle eBBQ-Fans. Das neue Grillbuch von Sansibar-Chefkoch Sebastian Prüßmann und Grill- und Kochspezialist Manuel Weyer in Kooperation mit Severin bietet auf die Severin-Produkte ausgelegte eBBQ-Rezepte.


Mindestens genauso einzigartig wie Sylt selbst, ist ein Besuch in der Sansibar mit den besonderen Momenten voller kulinarischer Finessen. Auch Severin liebt diese Momente und bringt gemeinsam mit den Genuss-Experten der Sansibar ein Stück Sylt in das Zuhause aller eBBQ-Liebhaber. Über 100 Rezepte, die speziell auf die Elektrogrills mit 500 °C Grillpower aus dem Hause Severin abgestimmt sind, machen jeden ambitionierten Hobby-Griller zum Grillmeister. Mit geschmackvollen Vorspeisen und Beilagen, köstlichen Gemüsegerichten und süßen Abschlüssen ergänzt das Buch die Grill-Klassiker mit Fleisch und Fisch.


„Unser Ziel ist es, mit eBBQ ein Gesamterlebnis zu bieten“, sagt Alexander Kolisch, Director Marketing, Digital & eCommerce bei Severin. „Natürlich verkaufen wir in erster Linie die Grills – darüber hinaus schaffen wir mit dem Grillbuch, der Rezept-Datenbank in unserer App und allen Komplementärprodukten für Sous-Vide und Co. eine gesamthafte Customer Experience. Daraus ergeben sich nicht nur für Severin Mehrwerte, sondern auch für unsere Partner. Das Thema eBBQ entwickelt sich immer mehr zu einem Lebensgefühl.“ Das unterstreicht auch Sansibar Chef Herbert Seckler: „Die Gesamtstory passt einfach. Die Sansibar steht für Kulinarik und das Außergewöhnliche. Und genau das verkörpert auch eBBQ mit all seiner Raffinesse und den technologischen Vorteilen dieser Produktwelt. Wir sind vollständig überzeugt – sowohl von der Story als auch von dem neuen Grillerlebnis, das dieses Buch bietet.“


www.severin.de


#grillvergnugen

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen