• Christine Dicker

Zeitlose Optik für Mühlen aus Holz

- PRODUKTE -

Hannover heißt eine neue Mühlenserie von Zassenhaus sorgt mit ihrer naturbelassenen Maserung für eine äußerst schöne Optoik. Gleichzeitig hat sie viel zu bieten: Der Korpus besteht aus gusseisen-schwarz gefärbtem Buchenholz, der Drehkopf wahlweise aus Eiche, Nussbaum oder Olivenholz. Die Farbkombination aus zeitlosem Schwarz und warmen Holztönen, ergänzt durch Details aus Edelstahl und einer geraden Form mit klaren Linien, verleiht den Mühlen einen natürlichen und gleichzeitig modernen Look. So fügen sie sich ausgezeichnet in jedes Wohnambiente ein.


Außerdem verfügt die Mühlenserie über das patentierte Zassenhaus-Qualitäts-Mahlwerk aus deutscher Hochleistungskeramik mit einer Herstellergarantie von 25 Jahren. Das verschleißfeste und korrosionsfreie Material ist sowohl für Pfeer und Gewürze als auch für getrocknete Kräuter sowie Salz geeignet. Der gewünschte Mahlgrad kann ganz einfach in sechs Stufen von pulverfein (1) bis grob gemörsert (6) am Mahlwerk eingestellt werden – der gewählte Grad bleibt auch beim Nachfüllen exakt erhalten und ist jederzeit auf der Skala ablesbar.


www.zassenhaus.com

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen