top of page
  • AutorenbildChristine Dicker

Profi XL-Schäler mit extra breiter Edelstahlklinge

Aktualisiert: 15. März 2023

- ANZEIGE: PRODUKTE -

 

Es gibt Küchenwerkzeuge, die in keiner Küche fehlen sollten. Ein Küchenmesser zählt ebenso dazu wie eine Reibe oder ein Schäler. Wer besonders häufig breites Obst oder längeres Wurzelgemüse, aber auch Gemüse mit dickerer Schale schält, für den kommt der Profi XL-Schäler von Microplane wie gerufen. Dieses Küchenwerkzeug mit extra breiter rasiermesserscharfer Edelstahlklinge ergänzt ideal die bestehenden Profi Schäler und bietet durch seine besondere Y-Form noch mehr Verwendungsmöglichkeiten in der Küche.


Kürbis, Süßkartoffeln, Papaya oder Melonen können schon eine Herausforderung sein, wenn diese geschält werden sollen. Hobby- und Profiköche nutzen den Schäler auch zum Hobeln von Obst und Gemüse. So lässt sich damit beispielsweise Kohl, Eisbergsalat oder Käse in schön breiten Scheiben herunterhobeln.

Der Profi XL-Schäler mit breiter Edelstahlklinge zeigt seine wahre Stärke, sobald man ihn in der Hand hat. Er ist nicht nur rasiermesserscharf, sondern auch fast doppelt so breit wie bei einer traditionellen Schälerklinge. Der bewegliche Klingenkopf passt sich optimal der Form des Schälguts an, egal ob dieses dünn oder dick, kurz oder lang, schmal oder breit ist. Alles lässt sich mit diesem Küchenwerkzeug kinderleicht schälen beziehungsweise auch schneiden. Durch die extra breite, rasiermesserscharfe Edelstahlklinge muss man viel weniger zum Schälen ansetzen als mit einem schmalen, länglichen Schäler, was somit Zeit spart.


Doch auch Veggi-Fans werden von der Vielseitigkeit dieses innovativen Küchenwerkzeugs von Microplane begeistert sein. Mit ihm lassen sich beispielsweise von Karotten oder Zucchinis leckere, breite Gemüsenudeln herstellen. Aber auch dünne Scheiben von einem größeren Käseblock lassen sich damit abhobeln wie auch Streifen vom Eisbergsalat oder Kohl. Der ergonomisch geformte Soft-Touch Griff liegt optimal in der Hand und eignet sich sowohl für Rechts- als auch Linkshänder. Nach getaner Arbeit lässt sich der Profi XL-Schäler einfach reinigen. Oft reicht ein kurzer, kräftiger Wasserstrahl aus und schon kann er sich neuen Aufgaben stellen.


0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page