• Christine Dicker

Von Hand frisch gemahlen

- PRODUKTE -

 

Von AdHoc kommen die beiden Modell der Kaffeemühle Mrs. Bean. Mit denen lässt sich manuell über eine kraftsparende Kurbel der Kaffee frisch mahlen. Und auch die Optik stimmt: Edelstahl und Edelstahl schwarz werden mit dem Auffangbehälter aus Akazienholz kombiniert.


Mrs. Bean ist mit dem CeraCutXL® Hochleistungs- Ceramic Mahlwerk für aromaschonendes Mahlen und große Ergiebigkeit ausgestattet. Auf das AdHoc 30 Jahre Garantie gewährt. Mit Hilfe der sechsfachen außenliegenden Mahlgrad Einstellung Precise+® lassen sich Ergebnisse ganz nach Wunsch von pulverfein bis grob realisieren - je nachdem welche Zubereitungsmethode gewünscht wird Beim Befüllen der Kaffeemühle kommt das CAP-System zum Einsatz, d.h. die Mühle lässt sich durch einfaches Abziehen des Oberteils mühelos befüllen. Der Mahlgutbehälter fasst ca. 50 Gramm Kaffeebohnen. Nach dem Mahlen fällt das frische Kaffeepulver in den Auffangbehälter, der für etwa 25 Gramm Kaffeepulver (bei Mahlgradeinstellung 2) ausgelegt ist. Diese Menge reicht für bis zu vier Tassen Kaffees. Der Auffangbehälter ist leicht abnehmbar.

www.adhoc-design.de

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen