• Hartmut Kamphausen

Nextrade baut Marketing und Vertrieb aus

- NEWS -

Der digitale B2B-Marktplatz Nextrade baut sein Personal weiter aus und holt Claus Tormöhlen, ehemaliger Head of Buying der KaDeWe Group Berlin, als Head of Brandmanagement an Bord. Das Marketing der Plattform wird künftig von Jo-Anne Bartl verantwortet und weiter ausgebaut.


Nextrade investiert in Marketing und Vertrieb und holt Claus Tormöhlen als Head of Brandmanagement und Jo-Anne Bartl als Marketing-Managerin an Bord. Tormöhlen ist in seiner Funktion dafür verantwortlich, dass der B2B-Marktplatz künftig für Einkäufer noch intuitiver und benutzerfreundlicher wird. Er war zuletzt viereinhalb Jahre als Head of Buying in der KaDeWe Group Berlin tätig und bringt mehr als 25 Jahre Berufserfahrung in Führungspositionen im Home & Living-Einkauf für relevante deutsche Department-Stores mit.

Claus Tormöhlen verantwortet den Ausbau der Plattform aus Einkäuferperspektive.

„Mit Claus Tormöhlen gewinnen wir einen absoluten Kenner der Home- & Living-Branche, der bekannt ist für moderne, internationale, mutige, innovative und erfolgreiche Konzepte sowie deren Umsetzung und Weiterentwicklung. Von seinem Fachwissen und seinen Kontakten in den Branchen Haushalt, Heimtextilien, Interior, Schreibwaren, Reisegepäck, Technik, Bücher, Spielwaren und Kindermode wird Nextrade maßgeblich profitieren“, so Philipp Ferger, Geschäftsführer der nmedia, Betreiber von Nextrade.


Jo-Anne Bartl ist bei Nextrade für das Marketing verantwortlich. Fotos: Anna Kaduk

Jo-Anne Bartl kommt ursprünglich aus der Spielebranche und war für das E-Commerce eines Verlags tätig. Bei Nextrade verantwortet sie künftig den weiteren Auf- und Ausbau des Marketing-Teams. Sie ist das Bindeglied in der Kommunikation zwischen Handel, Marken, Nextrade

und der Messe Frankfurt.


„Wir freuen uns sehr, mit Jo-Anne Bartl eine Online-Marketing-Expertin mit großer Affinität für Themen rund um Home & Living im Team begrüßen zu dürfen. Ihre ausgeprägten Erfahrungen in der Entwicklung von Kommunikationsstrategien sind insbesondere jetzt wichtig, um Neuheiten des B2B-Marktplatzes wie die App und die kürzlich vorgestellten Showrooms zu kommunizieren und die Vorteile für Marken und Händler transparent und verständlich zu erklären“, so Nicolaus Gedat, Geschäftsführer der nmedia.


www.nextrade.market

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen