top of page
  • AutorenbildChristine Dicker

Auf Vorrat

- PRODUKTE -

 

Es ist wieder schick: Marmelade kochen, Gemüse fermentieren, Obst dörren. Wer sich nachhaltig und gesund ernähren möchte, der freut sich über die Rezepte und Anleitungen für das Haltbarmachen von Obst, Gemüse und Kräutern, die das Buch „Auf Vorrat“ aus dem Servus Verlag bietet. Selbstgemachte Suppenwürze, Ribisel-Gelee, eingelegte Gurken oder Rezepte für Kimchi, Kombucha und Chutneys: Das natürliche und kreative Haltbarmachen von saisonalen Lebensmitteln liegt im Trend. Dazu gehört auch eine nachhaltige Vorratshaltung. Die Autorinnen sind Expertinnen für das Konservieren von Obst, Gemüse und Kräutern. In diesem Ratgeber und Kochbuch zeigen sie, wie man mit bewährten Techniken und abwechslungsreichen Rezepten Lebensmittel einsalzt und einweckt, Gemüse einkocht und Obst haltbar macht.


Auf 260 Seiten zeigen die Autorinnen Margit Brauneder und Karin Buchart, wie man zum Beispiel Essen ohne Kühlung haltbar machen kann, vermitteln Basiswissen zur Vorratshaltung von Lebensmitteln und geben traditionelle und kreative Rezepte zum Fermentieren und Einlegen von Gemüse, Obst und Co. Dazu gibt es Infos zur positiven Wirkung auf Immunsystem und Darmgesundheit, Anleitungen zum Fermentieren, Einkochen und Konservieren mit Zucker, Essig und Salz sowie Einkochen für Anfänger. Dieses Buch enthält alles Wissenswerte über bewährte Methoden zur Konservierung von Lebensmitteln. Es ist eine Fundgrube für klassische und erfrischend neue Rezepte zum Fermentieren, Einwecken, Einlegen, Einsalzen und Trocknen. www.beneventopublishing.com/servus

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page