• Christine Dicker

Bialetti Brikka Espressokocher für Induktionsherde

- PRODUKTE -

 

Bialetti stellt mit Brikka Induktion nun auch einen Espressokocher für Induktionsherde vor. Die Kanne kommt mit einem "Bi-Layer"-Kessel daher, einem Wasserkessel aus Zweischichtmaterial. Die äußere Stahlschicht des Kessels garantiert den Betrieb auch auf Induktionsfeldern, während die innere Aluminiumschicht für eine gleichmäßige Wärmeverteilung sorgt.


Der Aluminiumbehälter, das Material, aus dem der klassische Espressokocher hergestellt wird, sorgt in Kombination mit dem Zweischichtkessel für einen Espresso, der so schmeckt, wie der mit dem traditionellen Espressokocher zubereitete Kaffee. Und natürlich funktioniert Brikka Induktion auch auf allen anderen Herdarten. Brikka Induktion gibt es für zwei oder für vier Tassen. Der Vertrieb in Deutschland erfolgt über Kostbar Handel & Vertrieb.

www.kostbar.info

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen