top of page
  • AutorenbildChristine Dicker

Die neue Kompakt-Küchenmaschine MultiPro OneTouch von Kenwood

- PRODUKTE -

 

Ob mixen, wiegen, raspeln: Kenwood treibt Innovationen voran, um kontinuierlich die besten Lösungen anzubieten und damit den Alltag enorm zu erleichtern. Mit der neuen Kompakt-Küchenmaschine MultiPro OneTouch zieht nun ein Prise Futuristik in die Küchen ein: Denn eine smarte Technologie und einfache Bedienung sorgen dafür, dass der Spaß beim Kochen nicht zu kurz kommt und auch komplexe Gerichte im Handumdrehen auf dem Tisch stehen.


Herzstück des MultiPro OneTouch ist ein 1000-Watt-Motor, der jeder kulinarischen Aufgabe gewachsen ist. Dadurch – und auch dank besonders scharfer Klingen – bereitet die Küchenmaschine sogar mühelos Crushed Ice zu. Ein besonderes Highlight: Die Express Serve™ Technologie ermöglicht ein einfaches Raspeln und Schneiden direkt auf den Teller oder in die Schüssel. Der mitgelieferte drei Liter fassende Arbeitsbehälter ist groß genug für jede Herausforderung in der Küche. Ein 1,5 Liter fassender Standmixer zaubert blitzschnell Smoothies, Saucen und mehr. Und nicht zuletzt sorgen eine integrierte digitale Waage und ein Timer für noch präzisere Arbeitsergebnisse.


Die kompakte MultiPro OneTouch ist dank vielfältiger Funktionen eine echte Bereicherung für jede Küche. „Unserem Entwicklerteam ist es gelungen, eine von vielen Kundinnen und Kunden gewünschte Innovation einzubauen und damit nun auch die Technikfans unter den Koch- und Backbegeisterten zu überzeugen”, erklärt Katrin Kahler, Marketing Manager bei Kenwood. Denn über einen fotorealistischen Vollfarb-Touchscreen mit OneTouch-Bedienung lässt sich die MultiPro OneTouch intuitiv und kinderleicht bedienen.

Die LED-Bedienelemente bringen futuristischen Charme in die Küche. Mit insgesamt sechs optimierten Voreinstellungen werden selbst die komplexesten Zubereitungsaufgaben vereinfacht, sodass gleichbleibend exzellente Ergebnisse beim mixen, pürieren und kneten erzielt werden können – ein Fingertipp genügt dabei. Darüber hinaus kann das Lieblingsrezept dank personalisierbarer Einstellung gestaltet und gespeichert werden.

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Amber von Serax

bottom of page