• Hartmut Kamphausen

Fissler Markenkampagne geht in die nächste Runde

- NEWS -

 

Fissler arbeitet im Rahmen seiner Markenkampagne #fürdaswaszählt mit Alexander Herrmann zusammen: Ab Oktober wird der Zwei-Sterne-Koch die Fissler Kampagne als Markenbotschafter unterstützen. Fissler aktiviert damit seinen dritten und etatstärksten Kampagnen-Flight, der die Topfserie original-profi collection in den Fokus stellt.

Mit Alexander Herrmann als weiteren Markenbotschafter setzt das Familienunternehmen aus Idar-Oberstein auf einen charismatischen und starken Partner, der für höchste Qualitätsansprüche steht. Im Zentrum der globalen Markenkampagne, die mit einem nochmals gesteigerten crossmedialen Kommunikationsmix aus Online- und Offline-Aktivitäten fortgeführt wird, steht weiterhin das Thema Wertschätzung. Wertschätzung für die Dinge, die wirklich wichtig sind. „‘Für das, was zählt’ spiegelt die Haltung der Marke Fissler wider,” so Sven Ullrich, Chief Marketing Officer bei Fissler. „Es ist ein übergreifendes Markenversprechen, das in unserem Markenkern verwurzelt ist und für Premium, Leidenschaft und Vertrauen steht. Daher lässt sich unsere Markenhaltung in dem Wort Wertschätzung perfekt zusammenfassen.”


Für den dritten Kampagnen-Flight, zuvor sorgten bereits Influencerin Marina Jerkovic mit dem vitavit premium und Chefkoch/Creator Steffen Sinzinger mit der adamant Serie für Aufmerksamkeit, wird Alexander Herrmann als Markenbotschafter vor allem die Premium-Topfserie original-profi collection bewerben, die seit mehr als 45 Jahren leidenschaftliche Hobbyköche und Feinschmecker auf der ganzen Welt begeistert. Wer mit Leidenschaft kocht, kommt um die original-profi collection nicht herum. Davon ist auch der mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnete Koch überzeugt: „Natürlich ist eine hochwertige Zutat der wichtigste Baustein beim Kochen“, so Herrmann. „Aber die beste Zutat verdient auch das beste Kochgeschirr. Und das liefert Fissler. Deshalb freue ich mich sehr, zukünftig als Markenbotschafter für Fissler aktiv zu sein.“ In seiner Kochphilosophie geht es ihm um Reduktion, um die Fokussierung auf das Wesentliche und besonders um die Wertschätzung des Kochens als Handwerk. Genau diese Philosophie ist es, die den Franken Herrmann mit Fissler verbindet und beide zu starken, authentischen Partnern macht. 


Der Sternekoch wird im Rahmen der crossmedialen Kampagne sowohl in digitalen Kanälen als auch offline in Print-Veröffentlichungen und Out-of-Home als Markenbotschafter in Erscheinung treten. Um den Fachhandel beim Abverkauf insbesondere der original-profi collection über die Kooperation mit Alexander Herrmann hinaus zu unterstützen, stellt Fissler seinen Partnern zusätzliche aufmerksamkeitsstarke Point of Sale Aktivierungen zur Verfügung.


www.fissler.com

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen