top of page
  • AutorenbildChristine Dicker

Lotte Franch neue CEO bei Rosenthal

- NEWS -

 

Zum 1. September 2023 wird Lotte Franch neue Geschäftsführerin bei Rosenthal. Sie folgt auf den derzeitigen CEO Mads Ryder, der bis Ende September eine beratende Funktion innehaben wird, um einen nahtlosen Übergang zu gewährleisten.

In ihrer aktuellen Tätigkeit als Chief Operating Officer bei der Rosenthal GmbH übernahm Lotte Franch eine zentrale Rolle bei der Leitung operativer Aufgaben und der Durchführung von Verbesserungen im Unternehmen. "Wir freuen uns sehr, Lotte Franch in ihrer neuen Rolle bei Rosenthal willkommen zu heißen", sagt Mads Ryder, der scheidende CEO der Rosenthal GmbH. "Ihre Führungskompetenz, Branchenkenntnisse und Leistungen machen sie zur richtigen Besetzung, um das Unternehmen voranzubringen. Ich habe volles Vertrauen in ihre Fähigkeit, das Erbe von Rosenthal fortzuführen."


Mit über 35 Jahre Berufserfahrung bringt Lotte Franch umfangreiche Fachkompetenzen und Expertise in ihre Rolle ein. Die Dänin hat in mehreren Ländern gearbeitet, darunter Dänemark, Deutschland, Großbritannien, Schweden und die Vereinigten Staaten. Lotte Franch ist eine mehrsprachige Führungskraft, die vier Sprachen fließend spricht. Ihr vielseitiger beruflicher Hintergrund in Verbindung mit einem tiefgreifenden Verständnis verschiedener Märkte machen sie zu einer optimalen Besetzung für die weitere Entwicklung und Innovation der Rosenthal GmbH, so das Selber Unternehmen.

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page