top of page
  • Christine Dicker

PoS-Tool von Microplane

- NEWS -

 

Microplane hat ein neues rotierendes Display entwickelt, das für zusätzliche Umsätze auf kleinster Fläche sorgen soll. Gefertigt aus schwarzem Stahl besticht es durch sein modernes Design. Zusammen mit dem hochwertigen Floor Display, das 2021 in den Handel eingeführt wurde, und den weiteren POS-Tools wird das Sortiment des US-Unternehmens damit nicht nur bestmöglich präsentiert, sondern soll auch zu Impulskäufen anregen.

64 x 32 x 52 cm – diese Traummaße bieten Platz für 19 Haken, auf denen die Top Seller Reiben von Microplane in Reih und Glied aufgehängt werden können. Während auf der Vorderseite des rotierenden Displays die neue Farbwelt der Premium Classic Serie mit den neuen, urbanen Grifffarben gezeigt werden können, lassen sich auf der Rückseite fünf unterschiedliche Klingenvarianten der Gourmet Serie aufhängen. Auf den leicht abgewickelten Seitenflächen soll jeweils ein Milieubild von der Premium Classic und Gourmet Serie die Neugier des Betrachters wecken, während auf den anderen beiden Seiten die unterschiedlichen Klingenvarianten erläutert werden. Dieser „stumme Verkäufer“ zeigt verständlich auf, dass sich je nach Art der Klinge die Textur des Geriebenen ändert. Darüber hinaus werden Beispiele aufgelistet, welche Lebensmittel sich am besten mit welchen Klingenausführung reiben lassen. Bildhaft ist dazu das jeweilige Reibergebnis zu sehen, so dass die Unterschiede klar erkennbar werden.


Das rotierende Display ist dank seines kippsicheren Drehfußes und der kompakten Abmessungen die ideale POS-Lösung für kleine Verkaufsflächen. Vollbestückt spiegelt es auch die Reibenkompetenz des Fachhändlers wider und deckt auch die Grundbedürfnisse von Kochprofis ab. Das Display ist ab März 2022 verfügbar.

www.microplaneintl.com ·

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page