• Christine Dicker

Desinfizieren mit Licht

- PRODUKTE -

Integralis kommt auch in der Deckenleuchten Discovery Space zum Einsatz.

Immer mehr Unternehmen entwickeln Produkte, die uns helfen, mit den Folgen der Pandemie zu leben. So jetzt auch Artemide: Die Lichttechnologie Integralis unterstützt dabei, Flächen zu desinfizieren. Und Desinfektion ist ja ein Riesenthema.


So geht’s: Integralis leuchtet und wirkt desinfizierend. Dem Licht haben die Entwickler bei Artemide violette Anteile zugefügt, die das Wachstum von Bakterien, Pilzen und Schimmel hemmen und diese abtöten. Auch andere pathogene Keime, inklusive Viren lassen sich damit vernichten – dafür wird einfach eine weitere Stufe von Integralis mit einer höheren Intensität aktiviert.


Um die Gesundheit von Menschen, eventuellen Bürohunden oder auch Grünpflanzen muss man sich keine Sorgen machen. Artemide versichert, dass die Keimreduktion schonend und völlig ungefährlich sei. So lasse sich tagsüber, wenn Personen in den Räumen anwesend sind, die niedrige Stufe von Integralis einsetzen. Nachts, wenn dann die Büros leer sind, wird eine weitere Stufe von Integralis aktiviert, mit dieser hocheffektiven Desinfektion haben dann auch Viren keine Chance mehr.

Steuern lässt sich die Lichttechnologie über eine App, außerdem können unterstützend zum UV-Licht auch noch weitere Technologien zum Desinfizieren eingesetzt werden. Zur Anwendung kommt Integralis in zahlreichen Produkten von Artemide wie zum Beispiel den Deckenleuchten Discovery Space, der Einbauleuchte Sharp oder der Pendelleuchte Nur.

www.artemide.com

MIT UNSEREM NEWSLETTER IMMER AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN!

facebook-logo.png

© 2020 by tischgespraech.de

facebook-logo.png