• Christine Dicker

Handgearbeitete Schmuckstücke

- ANZEIGE: PRODÙKTE -

Seit 1993 beschäftigt sich Celestial Arts mit aus Holz hergestellten Accessoires rund um die Bereiche Tisch und Wohnen. Zum Einsatz kommen in erster Linie Hölzer aus den Philippinen verwendet, wie zum Beispiel Mango und Akazie (mehr über die Materialien lesen Sie hier).


Darüber hinaus werden noch Edelstahl, Kokosnuss, Muscheln und Knochen verwendet. Die Inhaberin Esperanza Ruth S. Hilado hat das in Manila ansässige Unternehmen von einem kleinen Hersteller zu einem exportorientierten Betrieb entwickelt, der für seine Kunden Designs entwickelt oder nach deren Vorgaben die Produkte fertigt.

Das aus Holz gedrechselte Sortiment wird weltweit verkauft, so zum Beispiel bei Pottery Barn, Ralph Lauren oder Armani Casa. Handgearbeitete Schalen fertigt Celestial Arts unter anderem aus exotischem Mangoholz her. Die lebendige Maserung macht den Reiz aus.

www.manilafame.com

MIT UNSEREM NEWSLETTER IMMER AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN!

facebook-logo.png

© 2020 by tischgespraech.de

facebook-logo.png