• Hartmut Kamphausen

Neuer Geschäftsführer bei Keck & Lang

- NEWS -

Die Gesellschafterversammlung der Keck & Lang GmbH hat Thomas Keppler zum neuen Geschäftsführer des Unternehmens bestellt. Kurt und Wolfgang Lang, die gemeinsam als Geschäftsführer das Familienunternehmen auf der Schwäbischen Alb geprägt und über viele Jahre geführt haben, bleiben weiterhin als Gesellschafter aktiv. Kurt Lang wechselte am 1. Januar 2020 in den Beirat der Kela Gruppe, Wolfgang Lang wird noch bis Mitte 2020 Thomas Keppler beratend zu Seite stehen.

Thomas Keppler (52)verfügt über eine mehr als 20-jährige internationale Erfahrung in verschiedenen Managementpositionen. Seit Ende 2015 hatte der Diplom-Betriebswirt die Position des Global Head of Marketing des weltweit führenden deutschen Medizintechnikherstellers Bauerfeind inne. Als Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung verantwortete er die Bereiche Globales Produktmanagement, Marketing, Bauerfeind Digital und Bauerfeind Sports. Von 2014 bis 2015 hatte der gebürtige Schwabe als Global Head of Sales & Product Management die Verantwortung für Vertrieb, Lizenzpolitik, Produktmanagement und Entwicklung beim Schweizer Premium-Hersteller von Sportfunktionsbekleidung X-Technology. Davor war Keppler über 16 Jahre in verschiedenen Managementpositionen des deutschen Sportartikelherstellers Uhlsport GmbH tätig. „Ich fühle mich geehrt und freue mich auf die Aufgabe, die Keck & Lang GmbH als Geschäftsführer in eine nachhaltig erfolgreiche Zukunft zu führen,“ so Thomas Keppler über seine Bestellung. Insgesamt sieht er das Unternehmen gut aufgestellt: „Das spannende Produktportfolio unter der Marke Kela bietet eine Menge an Potenzial. Mit konsequenter Ausrichtung aller Aktivitäten an den Bedürfnissen der Kunden hat Kela die Chance, sich als eine starke und begehrliche Marke weiterzuentwickeln und damit weiteres Wachstum des Unternehmens in den kommenden Jahren zu ermöglichen.“


Als geschäftsführende Gesellschafter haben Kurt und Wolfgang Lang in den vergangenen vier Jahrzehnten eine gemeinsame Erfolgsstory geschrieben. Kurt Lang, der seit 1976 in dem Familienunternehmen tätig ist, setzte von Anfang an seinen Fokus auf hohe Produktqualität und trendiges Design. Wolfgang Lang trat 1980 in die Firma ein. Sein Geschäftsführerherz schlug von Anfang an für den Vertrieb. Mit großer Konsequenz verfolgte er den ständigen Ausbau des Kundenstamms, gewann bedeutende Kundengruppen und setzte sich für die Positionierung der Marke im Handel ein.


Auf der Ambiente in Frankfurt präsentiert Kela seine Produkte an zwei Standplätzen zu den Themen Badezimmeraccessoires sowie Kochen, Servieren und Genießen.


www.kela.de


MIT UNSEREM NEWSLETTER IMMER AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN!

facebook-logo.png

© 2020 by tischgespraech.de

facebook-logo.png