• Hartmut Kamphausen

Neuer Termin und neues Konzept

- MESSEN -

Die Gardiente, die B2B-Messe für das Outdoor Living Business, findet im kommenden Jahr vom 5. bis 7. September statt. Neben dem neuen Termin hat der Veranstalter im Dialog mit der Branche ein neues Konzept für die Messe entwickelt.

In den letzten Wochen wurden vom Veranstalter der Gardiente viele Gespräche geführt, Umfragen ausgewertet und die Bedürfnisse des Fachhandels analysiert. Das Ergebnis ist ein innovatives Konzept, das dem Fachhandel ab 2021 ein bedarfsgerechtes Orderformat bietet und das an einem optimalen Zeitpunkt Anfang September platziert ist.


Die Herzstücke der Gardiente sind nach Aussagen des Veranstalters die Messe mit starken Marken für den Fachhandel und die Concept Area mit innovativen Partnern für eine gezielte Sortimentsprofilierung. Darüber hinaus runden die Community-Events wie die "gardiente night" und die gardiente BBQ World mit Shows und Tastings das Profil der Veranstaltung ab. Damit wird die Messe ein zentraler Termin für das Outdoor Living Business und bedient die Bedürfnisse des Fachhandels. Zudem bietet das Konzept wertvolle Impulse zu aktuellen Themen wie Nachhaltigkeit und Digitalisierung.

Abb.: Gardiente


www.gardientewp.muveo.de

MIT UNSEREM NEWSLETTER IMMER AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN!

facebook-logo.png

© 2020 by tischgespraech.de

facebook-logo.png