top of page
  • AutorenbildChristine Dicker

United Tables by Zwiesel mit digitaler Plattform

- NEWS -

 

Mit United Tables by Zwiesel hat die Zwiesel Kristallglas AG im vergangenen Jahr einen neuartigen Ansatz für das Tableware-Business auf den Markt gebracht. Nun hat das Unternehmen sein Online-Portal gelauncht: Auf www.united-tables.de erhalten Gastronomen einen Überblick über aktuelle Food-Trends, können sich inspirieren und beraten lassen oder auch direkt nach hochwertigen und funktionalen Tabletop-Produkten suchen.

Die Zwiesel Kristallglas AG hat jetzt ein Online-Portal für United Table by Zwiesel gelauncht.

„In der Gastronomie geht es heute nicht mehr nur um das Essen allein. Der Gast wünscht sich ein Gesamterlebnis, das das Interieur, die verwendeten Zutaten und die Präsentation der Speisen einschließt“, weiß Birgit Dubberke, Head of Marketing von United Tables. United Tables serviert daher keine vorgefertigten Lösungen: „Wir sondieren und präsentieren aktuelle Food- und Gastro-Trends und entwickeln dafür interessante Tisch-Settings“, erklärt Dubberke den United Tables-Ansatz. Dieser bietet Hoteliers, Restaurantleitern, Köchen und Einkäufern einen schnellen und unkomplizierten Zugang zu einem fein sortierten Komplettsortiment aus Glas, Porzellan und Besteck.


Das Portal beruht auf dem Konzept des „Curated Commerce“. Hierbei steht nicht der Verkauf einzelner Produkte im Vordergrund, sondern die stimmige Zusammenstellung passender Tabletop-Produkte zu einem Gesamtkonzept oder Trend. Für Kunden wird das Einkaufen dadurch inspirierender, individueller, bequemer und einfacher. „Alles aus einer Hand – das ist die Idee, die hinter United Tables steckt“, sagt Dubberke. Kunden sollen sich auf unserem Portal wohl fühlen, sich von neuen Trends und Gerichten inspirieren lassen, nach Ideen für Gastrokonzepte stöbern, die ihr Restaurant voranbringen und ganz nebenbei auch die passende Tableware finden, die ihren Wünschen entspricht.“


Von Fine Dining bis Urban Coolness: Auf dem stark fragmentierten Gastronomie-Markt fällt es immer schwerer, den Überblick über aktuelle Trends zu behalten. Die Suche nach geeigneten Produkten und Kombinationen kostet viel Zeit und Aufwand. Der Einkauf individueller Lösungen ist komplex und teuer. Diese Lücke schließt die Zwiesel Kristallglas AG mit dem neuen Online-Portal von United Tables, das den Vertrieb des gesamten Sortimentes unterstützt. Daneben erfolgt die Distribution selbstverständlich auch weiterhin über die bekannten Vertriebswege und Partner von United Tables und der Zwiesel Kristallglas AG.

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page