top of page
  • Christine Dicker

Vom Einwegbecher zum Circular Cup

- PRODUKTE -

 

Dass unser Lebensstil nachhaltiger werden, das steht außer Frage. Genau hier setzt das britische Unternehmen Circular & Co an. Seit 2018 hat es 5,4 Millionen Einwegbecher zu den Mehrwegbechern Circular Cups recycelt.

Der nachhaltige Becher für unterwegs ist zu 100 % auslaufsicher, hat einen praktischen Druckknopf, der sich mit einer Hand öffnen und auch wieder schließen lässt.


Easy auch das Trinken: Der Circular Cup hat einen 360-Grad Trinkrand, so entfällt die Suche nach der Trinköffnung oder der richtigen Seite, und ist außerdem doppelwandig isoliert. Der Becher liegt angenehm in der Hand und hält die Temperatur des Getränks bis zu 90 Minuten konstant.

Laut Hersteller bleibt in dem Becher das Kaffeearoma voll erhalten. Hat der Becher nach 10 Jahren ausgedient, wird daraus ein neuer Circular Cup hergestellt.


Der Circular Cup ist frei von BPA und Melamin, spülmaschinengeeignet. Es gibt ihn in zwei Größen mit einem Fassungsvermögen von 340 oder 227 ml und einem Korpus in zwei Farben. Bei den Deckeln stehen fünf Farben zur Auswahl. Für den Handel stellt Circular & Co Verkaufsdisplays zur Verfügung. In Deutschland erfolgt der Vertrieb über die Handelsagentur Thomas John, Info@handelsagenturjohn.de

www.circularandco.com

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

- PRODUKTE - Die neue Frühjahr/Sommer Collection 2023 namens „La Dolce Vita“ von TopTeam München ist bunt und fröhlich mit angesagten Designs und coolen Prints, was auch die Laune und Motivation von M

bottom of page