• Christine Dicker

Winter-Nordstil 2023

Aktualisiert: 4. Nov.

- MESSE -

 

Zur nächsten Nordstil vom 14. bis 16. Januar 2023 sind wieder namhafte Markenhersteller, Start-ups, Manufakturen und junge Designschaffende an Bord. Für frischen Wind sorgen das Village und die Sonderpräsentationen der Nordlichter. Das Nordstil-Forum liefert mit Vorträgen und den ergänzenden Trendtischen jede Menge Ideen und Impulse.


Neben dem persönlichen Dialog verspricht ein Besuch der Nordstil ein großes Produktangebot von Markenherstellern, Start-ups, Manufakturen und jungen Designerschaffenden. Die Fachmesse ist der wichtigste Order- und Networktermin im Norden Deutschlands und findet wie gewohnt im A- und B-Gelände der Messe Hamburg statt.


Für das Wohlfühl-Zuhause

Nordstil
Der Ordertermin für den Norden: Die Nordstil in Hamburg.

Im Produktbereich Haus & Garten in den Hallen A1 und A4 zeigen Unternehmen wie Decostar, Goebel Porzellan, Madley‘s, pad, Wasa EcoTextil, Werner Voß oder Wohnmanufactur Grünberger die angesagten Trends. Aussteller wie Cawö, Greengate oder Räder präsentieren ihre Neuheiten im Bereich Stil & Design in der A3. In den Hallen B1.0 und B1.1 dreht sich alles um das Thema Küche & Genuss. Aussteller wie Deligreece, Gourmet Berner, Le Creuset oder Victorinox stellen hier ihre neuen Produktideen vor. Inspiration zu Geschenke & Papeterie finden Besucher*innen bei Ausstellern wie Avancarte, Coppenrath Verlag oder Depesche in B1.0 bis B4.0. Elysee, Jalfe, Lodenfrey, Manuela Carl oder Plata Pati zeigen Neues rund um Schmuck & Mode in der Halle B7.


Erlebnismesse Nordstil


Ob Vorträge oder Präsentationen – das bunte Rahmenprogramm macht die Nordstil zu einem besonderen Erlebnis. Drei Messetage lang bietet sie den Besuchenden jede Menge Inspirationen und Know-how. Das Nordstil-Forum in der Halle B1.0 greift Themen auf, die den Handel momentan bewegen und bietet Lösungen sowie Anregungen für das eigene Geschäft. Besuchende bekommen Branchen-Insights aus erster Hand und Antworten auf aktuelle Fragen: Wie entwickelt sich der Markt? Welche Chancen ergeben sich für den Einzelhandel und welche Strategien sind erfolgversprechend? Wie können Sortimentsauswahl und die Produktinszenierung am Point of Sale optimiert werden? Dazu gibt es in unmittelbarer Nähe zum Vortragsareal Trendhighlights von morgen zum Anfassen. Die Trendtische liefern darüber hinaus Inspiration für die kreative Inszenierung im eigenen Laden.


Das Nordlichter-Areal


Für frische Ideen sorgen die Nordlichter in der Halle A3. Die Manufakturen, Designschaffenden und jungen Start-ups setzen mit ihren ausgefallenen Produktideen, mutigen Ansätzen und hochwertigen Objekten den Kurs in Richtung neuer und zeitgemäßer Sortimente. Auch das Village begeistert in der Halle A3 nicht nur mit den neuesten Trends, sondern zudem mit jeder Menge spannender Konzepte für den Point of Sale.


Die nächste Winter-Nordstil findet vom 14. bis 16. Januar 2023 und die nächste Sommer-Nordstil vom 22. bis 24. Juli 2023 statt.

nordstil.messefrankfurt.com

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen