top of page
TS_AZ_tischgespraeche_bp_webbanner_979x203px_2024-03-09_v02_rj.jpg
  • AutorenbildChristine Dicker

Woll schaut mit QXR über den Pfannenrand

Aktualisiert: 15. Aug. 2023

- PRODUKTE -

 

PFAS das ist ein Thema, das die Öffentlichkeit zur Zeit sehr interessiert. Und natürlich auch Hersteller von Pfannen und Kochtöpfen. Woll denkt schon viel länger darüber nach und hat bereits eine vollwertige Alternative im Sortiment: QXR. Denn der Wille zur Verbesserung ist Teil der Unternehmens-DNA.


Nachhaltig. Vor allen anderen


Eine verantwortungsvolle Produktion ist bei Woll schon lange Teil der Bestandteil der Unternehmens-Philosophie, und nicht erst, seit es zum guten Ton gehört. Bereits Anfang der 2000er hat das Unternehmen entschieden, unter den strengsten Umweltbedingungen in Deutschland zu produzieren. Wo immer möglich, werden Prozesse verschlankt und nachwachsende Rohstoffe verwendet.

Auf PFAS und Forever Chemicals zu verzichten, ist daher eine logische Konsequenz: ein weiterer Meilenstein auf Weg von Woll in eine noch ökologischere Zukunft. Denn auch wenn Forever Chemicals im Gebrauch unbedenklich sind, ist der Verzicht auf sie ein weiterer Schritt in Richtung absoluter Nachhaltigkeit.


Dafür bedarf es einer Produktion, die technologisch auf dem neuesten Stand und sehr aufwendig ist, aber im Energieverbrauch 30 % effektiver. Das Ergebnis ist QXR, die Revolution mit drei Buchstaben.

Wie Woll mitteilt, greifen andere Hersteller bei PFAS-freiem Kochgeschirr auf einfache Keramikbeschichtungen zurück – mit, laut Woll, ziemlich durchschnittlicher Performance. Das hat Woll nicht genügt und hat daher etwas Neues entwickelt, das dem hohen Qualitätsstandard von Woll entspricht: QXR.


QXR ist eine außergewöhnlich harte Oberflächenveredelung aus natürlichem Quarzit. Sie steht dem Antihaft-Effekt von Pfannen mit PFAS in Nichts nach. Zusammen mit den Woll-typischen eingelagerten Diamant-Kristallen erreichen die neuen QXR Serien zusätzlich eine unvergleichliche Robustheit. Und durch die ultraraue Oberfläche, die es exklusiv bei Woll gibt, entstehen Röstaromen, die Gerichte so besonders machen. Der Genuss darf schließlich nicht zu kurz kommen.


Ohne PFAS. Mit allen Vorteile

Seit jeher stehen die Woll-Produkte für besondere Qualität – wie hohe hohe Abriebfestigkeit, Stabilität, Energieeffizienz, hervorragende Antihafteigenschaften, Temperaturbeständigkeit bis 400 Grad, exzellente Fleckenresilienz und hohe Performance Stabilität. Alle diese Kriterien erreichen die neuen Serien Eco Lite QXR und Eco Logic QXR ganz ohne PFAS.


Wie Woll betont, mache man sich mit QRX unabhängig von EU Regularien und öffentlichen Diskussionen. Wer sich also noch nachhaltigere Produkte wünscht und nicht auf Woll Qualität verzichten will, der greift zu den QXR-Serien.

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page