• Christine Dicker

Decken zum Einkuscheln

- PRODUKTE -

 

Kräftige Farben und schwedische Wolle. Das zeichnet die Wolldecke Gotland von Klippan aus. Gotland deshalb, weil sie vollständig aus der Wolle des Gotlandschafes gesponnen wird. Unifarben in kräftigem Royalblau sowie dem derzeit angesagten Waldgrün oder in klassischem Karomuster mit breiten Streifen und dezenten Farbverläufen gibt es die Decken bei Koti. Das Material ist aufgrund der natürlichen Beschaffenheit dicht und glänzend, sodass die Fasern schnell sehr warmhalten.


Ein weiterer warmer Begleiter ist „Maria“ von Lapuan Kankurit. Auch sie ist zu 100 % aus Wolle, dadurch besonders weich und fein, und setzt auf ein Rautenmuster. Maria gibt es in verschiedenen Farben, hergestellt wird sie ausschließlich in zertifizierten Spinnereien in Lapua. Die Wollgarne werden in Europa gesponnen und nach REACH-Verordnung gefärbt, sodass alle Garne das ÖKO-TEX-Zertifikat erfüllen und für Kleinkinder geeignet sind. Ebenfalls von Lapuan Kankurit kommt die Wolldecke „Revontuli“ der Designerin Elina Helenius bei Koti. Der finnische Deckenname „Revontuli“ meint zu Deutsch „Nordlicht“. In der Trendfarbe Orange strahlt sie und wirkt belebend an trister werdenden Tagen. .

https://koti-ahrensburg.com

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen