• Christine Dicker

Der Upside-Down Schirm von Goebel

- PRODUKTE -

 

Auch einen Schirm kann man besser machen. Das beweist Goebel Porzellan mit seinem Stockschirm, der eine Upside/Down Funktion hat. Was das bedeutet? Die Regentropfen werden beim Schließen im Inneren des Schirms eingefangen und es gibt kein lästiges Tropfen mehr. Noch dazu macht der Schirm durch sein Motiv gute Laune – wichtig, an Regentagen ...Übrigens, die Spannbreite ist so groß, dass auch zwei Personen darunter passen.


Die Schirmkuppel entfaltet sich von oben nach unten und nicht wie üblich von unten nach oben. Möglich wird diese Upside-Down-Technik durch die innovative zweilagige Konstruktion. So wird beim Zusammenfalten des Schirms die nasse Außenseite nach innen gezogen und die Regentropfen sind somit eingeschlossen.

www.goebel.de

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen