• Christine Dicker

Inspired Home Show findet statt

- MESSE -

 

Seit dem 19. Januar steht es fest: die Inspired Home Show 2022 wird stattfinden, aber aus Sicherheitsgründen um einen Tag verkürzt. Damit startet sie am 5. März und endet am 7. März 2022. Darüber hinaus hat der Veranstalter, die International Houseware Association (IHA), auch die Sicherheitsrichtlinien und -protokolle für Covid-19 bekannt gegeben.

Weiterhin müssen Aussteller und Besucher in den Messehallen einen Mund-Nasenschutz tragen, wer in den Messerestaurants Speisen und Getränke verzehren will, der muss zudem einen Impfnachweis vorlegen. To-go-Bestellungen sind unabhängig vom Impfstatus erlaubt. Für die Teilnahme der während der Messe durchgeführten Veranstaltungen ist ebenfalls ein Impfnachweis erforderlich, weil bei diesen Speisen und Getränke verzehrt werden. Dazu zählen der Networking-Empfang für Einzelhändler am Freitag, den 4. März, das gia Award Dinner und die Gala am Samstag, den 5. März, sowie der Networking After Dark-Empfang am Sonntag, den 6. März. Für alle Teilnehmer steht zudem die "grab and go"-Option zur Verfügung. Schnell- und PCR-Tests auf dem Gelände verfügbar Auf der Inspired Home Show werden Antigen-Schnelltests und PCR-Tests vor Ort angeboten, so dass sich internationale Besucher vor ihrer Rückkehr in ihr Heimatland testen lassen können, um die Einhaltung der Reiserichtlinien auf einfache und effektive Weise zu gewährleisten. Bei Bedarf können ungeimpfte Besucher diesen Service auch nutzen, um sich vor Ort testen zu lassen und einen negativen Test nachzuweisen, damit sie die Messe betreten können. Auf drei Tage verkürzte Messe

Als zusätzliche Sicherheitsvorkehrung hat der IHA-Vorstand beschlossen, den letzten Tag der Messe 2022 zu streichen. So startet die Inspired Home Show 2022 am Samstag, den 5. März, und endet am Montag, den 7. März. Im März 2023 wird die Show wieder zu ihrem normalen viertägigen Rhythmus von Samstag bis Dienstag zurückkehren.

Weitere Informationen, die den geänderten Zeitplan für den Abbau betreffen, folgen in Kürze. Hotelreservierungen, die über OnPeak, den offiziellen Partner der IHA, vorgenommen wurden, können von allen Ausstellern und Besuchern der Messe ohne Stornogebühren vorgenommen werden. Verwirrung im Zusammenhang mit Suchmaschinen

Die IHA macht noch einmal darauf aufmerksam, dass die Inspired Home Show stattfinden wird. Suchanfragen über Google, die ergeben, dass die Show abgesagt wurde, sind nicht korrekt. Der Verband arbeitet daran, diese Informationen zu entfernen; in der Zwischenzeit ignorieren Sie bitte alle Suchergebnisse, die darauf hindeuten, dass die Show abgesagt ist. Alle Aktualisierungen bezüglich der Messe werden direkt von der IHA kommen und auf deren offizieller Messe-Website veröffentlicht.

www.TheInspiredHomeShow.com

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen