top of page
  • AutorenbildChristine Dicker

Maxa by Barski Design

- PRODUKTE -

 

Praktisch müssen Töpfe und Pfannen sein. Sie prägen aber als Einrichtungsgegenstände auch signifikant das Erscheinungsbild jeder Wohnung und sind Ausdruck täglich gelebter Individualität. Deshalb bietet Maxa by Barski Design, die innovative Kochgeschirr-Serie von Schulte-Ufer, das Maximum an Funktionalität wie auch an Stil.


Bei Maxa by Barski Design trifft ein prägnantes Erscheinungsbild auf die von Schulte-Ufer bekannte hohe Verarbeitungsqualität, eine praktische Handhabung und multifunktionale Ausrichtung. Entworfen wurde die Serie von dem renommierten und vielfach ausgezeichneten Design-Büro Barski Design. Blickfang der aus rostfreiem Edelstahl 18/10 hergestellten Serie ist der hitzebeständige, bruchsichere flache Glasdeckel mit dem umlaufend dicht eingepassten Silikonrand. Subtiler kommen die vielfältigen Mehrwerte daher, die im Design verankert sind. Ganz im Sinne der Design-Maxime: „Form follows function“.


So werden bei Maxa Topflappen überflüssig. Das den Deckel und die Topfgriffe vollständig umschließende markante Silikonband ist nicht nur optisch prägnant, sondern auch wärmeisolierend. Hier lassen sich Topf und Deckel einfach und sicher fassen. Ein Spalt im Deckel, der je nach Bedarf kleiner oder größer gestaltet werden kann, erlaubt gesteuertes Abgießen. Verbrühte Finger sind Vergangenheit.


Der Deckel ist mehr als ein Deckel: dass der flache Deckelknopf nicht über den Deckelrand hinausragt, ist nicht nur optische Spielerei. Dadurch lässt er sich auch als Topfuntersatz nutzen. Außerdem sind durch die vollkommen plane Deckelgestaltung mehrere Maxa-Töpfe ganz einfach übereinander oder ineinander stapelbar.


Schraubenlose Sauberkeit: Am einfachsten ist die Reinigung, wenn sich erst gar kein Dreck festsetzt. Entsprechend ist die innovative schraubenlose Verbindung des Deckelknopfs am hitzebeständigen, bruchsicheren Güteglasdeckel kein technisches Gimmick, sondern sorgt für maximale Hygiene. Weil es keine Schraube gibt, kann sich hier auch kein Kondenswasser sammeln und von da ins Kochwasser tropfen. An Griff und Griffscheibe können sich keine Spülwasser-Rückstände sammeln. Auch die glatte Fläche ermöglicht einfachste Reinigung. Selbst die Einfassung des gehärteten Deckelglases ist fugenfrei gestaltet, sodass sich nirgends Speiserückstände ansammeln können.


Die prägnante umlaufende Silikonzarge am Deckelrand, die Maxa by Barski Design von anderem Kochgeschirr abhebt, verhindert lautes Klappern auf dem Topf. Auch das gesteuerte Abdampfen ist mit Maxa by Barski Design möglich: Der Dampfstrom ist durch den integrierten flachen Lüftungskanal des Deckels leicht ausrichtbar. Ein Plus beispielsweise für den Einsatz auf Kochfeldern mit modernem Downdraft-Abzugssystem.

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Amber von Serax

bottom of page