• Christine Dicker

NEW LIFE Bratpfanne aus 100 % recyceltem Aluminium

Aktualisiert: 9. Aug. 2021

- ANZEIGE: PRODUKTE -

 

Mit seinen etablierten und traditionsreichen Produktlinien rund ums Schnellkochen und Softgaren gehört Kuhn Rikon zu den Vorreitern, wenn es um energiesparendes Kochgeschirr geht. Eine konsequente Fortführung ist der Launch der neuen NEW LIFE Bratpfanne: Sie besteht aus 100 % recyceltem Aluminium und wird mit bis zu 95 % weniger Energie produziert als herkömmliche Alu-Pfannen. Lange Transportwege werden ebenfalls vermieden, denn die ökologische Bratpfanne wird in der Schweiz, genauer gesagt am Firmensitz in Rikon, hergestellt.


Ein zweites Leben für Aluminium-Dosen


Bei der NEW LIFE Bratpfanne ist der Name Programm: Kuhn Rikon setzt bei diesem Schweizer Unikat 100 % Recycling-Aluminium aus Europa ein. Für die Herstellung einer Pfanne werden u.a. bis zu 40 Getränkedosen recycelt.Im Vergleich zur Erstherstellung können so laut Angaben der Non-Profit Organisation Swiss Recycling pro Kilogramm Aluminium etwa 9 Kilogramm CO2 (entspricht einer Entfernung von 45 km mit dem Auto oder 315 Kilowattstunden Strom) und bis zu 95 % der ursprünglich benötigten Energie gespart werden.

Ganz klare Rechnung: Wenn weniger frische Rohstoffe und Energie benötigt werden, entstehen weniger Emissionen und die Umwelt wird weniger belastet. Somit ist das Recycling von Aluminium rundum nachhaltig, effizient und ökologisch sinnvoll. Vor allem, weil Aluminium ein viel zu wertvoller Rohstoff ist, um als Wegwerfprodukt verschwendet zu werden. Denn das sogenannte Primäraluminium wird direkt aus dem Erz Bauxit gewonnen. Dieser Prozess ist extrem energieintensiv, zudem gelangen dabei hohe Mengen an CO2- Emissionen und kritische Reststoffe in die Atmosphäre. Die gute Nachricht: Mit den heutigen Techniken kann Aluminium ohne jeglichen Qualitätsverlust bei geringem Energieaufwand umgeschmolzen, neu gegossen und somit leicht wiederverwertet werden.

Eine Bratpfanne für alle Ansprüche

Mit ihrem klaren zeitlosen Design passt die Bratpfanne NEW LIFE in jede Küche.

Ob für das Ausprobieren neuer Foodtrends (wir sagen nur: japanischer Okonomiyaki Pfannkuchen!) oder die schnelle, vitaminreiche Küche: Die NEW LIFE Bratpfanne ist für jedes kulinarische Abenteuer zu haben und passt mit ihrem zeitlos klaren Design in jede Küche. Das hochwertige Recycling-Material ist härter als Reinaluminium, da es aus verschiedenen AluLegierungen vereint wird. Zudem verfügt es über eine ausgezeichnete Leitfähigkeit und kann, dank des starken Pfannenbodens mit vollflächiger Induktionsronde, die Wärme gleichmäßig verteilen und lange speichern. Das wirkt sich wiederum positiv auf den Energieverbrauch aus.

Die extrem robuste, wasserbasierte Beschichtung von ILAG mit einer innovativen Multi-Polymerkombination wird CO2-neutral in der Schweiz produziert. Sie ist sehr widerstandsfähig gegen Kratzer und sorgt für einen langanhaltenden Antihaft-Effekt, auch bei intensivstem Gebrauch. Dadurch eignet sich die NEW LIFE besonders gut für gesundes, fettreduziertes Braten. Außerdem fühlt sie sich auf allen Herdarten – inklusive Induktion – zu Hause und ist bis zu 220 °C backofentauglich. Und da die Bratpfanne auf eine lange Nutzungsdauer ausgelegt ist, gibt Kuhn Rikon beim Kauf 5 Jahre Garantie.


Auf ein Minimum reduziert wurde hingegen die Verpackung, die ebenfalls zu 100 % aus Recycling-Material besteht. Anstatt die Pappe zu entsorgen, kann sie als Stapelschutz genutzt werden. Back to the roots. In der NEW LIFE Bratpfanne steckt nicht nur 100 % Recycling-Aluminium drin, mit ihr wird auch erstmals seit rund 35 Jahren wieder ein Aluminium-Produkt am Schweizer Standort in Rikon hergestellt. Die Alu-Bratpfannen Produktion wurde mit der NEW LIFE nicht nur zurückgeholt, sie wird nun auch sukzessive vor Ort ausgebaut. Es lohnt sich also, Alu-Dosen zu sammeln und fachgerecht zu entsorgen. Denn wer weiß, vielleicht bekommen sie schon bald im Schweizer Tösstal ein zweites Leben geschenkt. Die NEW LIFE Bratpfanne gibt es in drei Größen – mit 20, 24 oder 28 cm Durchmesser.

www.kuhnrikon.com

https://youtu.be/O5Bw4vSeEds


0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen