• Christine Dicker

Porzellanmanufaktur Kahla/Thüringen erweitert Geschäftsführung

- NEWS -

 

Bereits zum 1. Januar 2022 hat der bisherige Alleingeschäftsführer der Porzellanmanufaktur Kahla/Thüringen GmbH, Daniel Jeschonowski, die Geschäftsführung erweitert. Constanze Rudolph und André Lauterbach sind die zwei Neuen, die zusammen mit Jeschonowski das Unternehmen nun führen werden.


Lauterbach ist seit 2018 für Kahla tätig – er verfügt über mehr als 20 Jahre in der Porzellanindustrie. In seinen Verantwortungsbereich fällt die nationale und internationale Vertriebsleitung der vier Geschäftsbereiche Home (Fachhandelsbereich), des Hotellerie- und Gastronomiesektors Horeca, des Werbemittelsektors Artvertising sowie OEM.


Auch Rudolph verfügt über mehr als 40 Jahre Erfahrung in der Porzellanherstellung und -veredlung. Sie ist seit 2019 bei Kahla und leitet die Abteilung Qualität und Prozesse im Unternehmen. In ihrer Funktion ist sie maßgeblich für die Qualitätssicherung sowie die Optimierung der innerbetrieblichen Produktionsprozesse verantwortlich.

www.kahlaporzellan.com


0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen