• Christine Dicker

Drei Sterne für den Grill

- PRODUKTE -



Heston Blumenthal ist kulinarisch Interessierten durch sein Restaurant Fat Duck bei London ein Begriff. Jetzt hat der Sternekoch für das australische Unternehmen Everdure Grillgeräte entwickelt. Mit denen wird er sich bei Grillfans einen Namen machen, da sind wir uns ganz sicher!

Uns von tischgespraech.de sind die Grills auf der Gardiente in Wallau aufgefallen: Weil sie ein wunderbares Design haben, auch durch Farbe punkten und vielen Ansprüchen gerecht werden: Vom tragbaren Grill bis zum Highend-Gerät ist alles dabei.


Blumenthal hat sich in enger Zusammenarbeit mit Designern und Ingenieuren der Aufgabe gestellt, den perfekten modernen Grill zu kreieren. Für den mit drei Sternen dekorierten Koch ist das gemeinsame Grillen mit Freunden etwas Wundervolles: „Der Duft und das Aroma des Grillgutes, von dem die Luft erfüllt ist, ist für mich ein pures Vergnügen. Als ich das australische Team von Everdure traf, konnte ich es kaum erwarten, mich daran zu beteiligen, Verbesserungen für dieses gewaltige und gefühlsgeladene Kocherlebnis zu entwickeln.“

Und Everdure stellte sich mit Begeisterung der Aufgabe, für den wachsenden Markt der Outdoor-Küchen innovative Grills zu entwickeln. Das Ergebnis sind stylische und gut durchdachte Produkte mit denen das australische Unternehmen eine globale Grillmarke mit einer klaren Philosophie etablieren will: Den Glanz und die Technologie von Luxusküchen nach draußen in den Garten zu bringen.


Bei den Holzkohlegrills gibt es die Modelle Hub, Fusion und Cube. Die drei unterschiedlich großen Grills vereint das schlichte, reduzierte Design, kombiniert mit ausgefeilter Technik. Hub ist der Grill für Leistungsbewusste, Fusion ein wenig kompakter – beide verfügen über ein elektrisches Schnellzündsystem, mit dem die Holzkohle in zehn Minuten auf die richtige Temperatur gebracht werden kann. Cube ist der kompakte Tischgrill für unterwegs. Bei den Gasgrills gibt es Furnace mit drei bzw. Force mit zwei Brennern. Und dazu noch ein umfangreiches Zubehör, wie u.a. auch Holzkohle in Bioqualität.

Warum setzt Everdure in erster Linie auf Grills, die mit Holzkohle befeuert werden? Weil Blumenthal auf die raue Natur der Holzkohle schwört, die das Kochen wieder zu seinen Ursprüngen zurück bringt. Die Beherrschung der Hitze verlangt Übung, ist ein authentisches Erlebnis – und genau danach suchen die Menschen heute wieder. Die Marke everdure by heston blumenthal zeichnet sich dadurch aus, dass eine neue Art des Grillerlebnisses in den Vordergrund gestellt wird: Das multisensorische Grillen, bei dem man mit allen Sinnen genießen kann.



Konkret heißt das: Durch die Kombination der neuesten Technologie und Designästhetik mit Benutzerfreundlichkeit und sorgfältiger Liebe zum Detail sind Grills entstanden, die es in sich haben. Von einem Schnellzündsystem für Holzkohle bis hin zum Komfort von Gas wurde das gesamte Produktsortiment von Grund auf so konzipiert, dass es die Einstellung des Benutzers zum Grillen und gegrillten Speisen für immer verändert.



www.everdurebyheston.de

MIT UNSEREM NEWSLETTER IMMER AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN!

facebook-logo.png

© 2020 by tischgespraech.de

facebook-logo.png