• Christine Dicker

Lunchbag von black + blum

- PRODUKTE -

Wer aktuell unterwegs ist, tut gut daran, sich seinen Snack von zu Hause mitzunehmen. Egal, ob man beim Wandern oder beim Sport unterwegs ist. Eine nachhaltige und clevere Möglichkeit, die Brotzeit zu transportieren, bietet black + blum mit der Lunchbag aus recyceltem PET (wie zum Beispiel Plastikflaschen).


Die Lunchbag hat mit den Maßen 20 x 15 x 31 cm genügend Kapazität, um Speisen und Getränke darin zu verstauen. Das ansprechende Design ist besonders einfach in der Handhabung – mit einer weiten Öffnung zum Füllen und einem praktischen Rollup Verschluss für den sicheren Transport. Einfach die Enden zusammenfalten und die Schnalle zur Sicherung einhaken, schon ist alles safe. Durch das Verschließen entsteht eine praktische Trageschlaufe.

Im geschlossenen Zustand hält die Tasche Getränke, Obst und Snacks gut gekühlt. Sie ist auslaufsicher, isolierend und BPA-frei.


Die Tasche ist wasserabweisend und leicht abwischbar. Ideal auch für den Transport auf dem Fahrrad. Das Außengewebe wurde aus recycelten Plastikflaschen hergestellt, innen besteht es aus wasserdichtem Polyethylen-Vinylacetat (PEVA). Erhältlich ist die Lunchbag über Profino.

www.profino.de

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Klein, aber oho!

Teatime mit Mohn

Ab an den Strand!