• Hartmut Kamphausen

Schneidiges Küchenhandwerk

- PRODUKTE -


Das neue Butcher Knife aus der Classic-Serie von Wüsthof ist für kochbegeisterte Küchenhandwerker rundum ideal. Nicht nur Fleisch-liebhaber halten damit ein professionelles Werkzeug in den Händen – auch grobe und großvolumige Gemüse wie Kohl oder Kürbisse mit harten Schalen lassen sich dank der speziellen Klingenform und dem sicheren Griff im Handumdrehen in kleine Stücke schneiden.


Durch die in die Klinge eingearbeiteten Kullen entstehen beim Schneiden Luftpolster, so wird das Anhaften von dünn geschnittenen Stücken verhindert. Die ausgewogene Gewichtsverteilung, die fugenlos vernieteten Griffschalen und die lasergeschärfte Klinge aus Wüsthof Stahl sorgen für Kraft und klare Schnitte.


Das Butcher Knife wird seinem Namen wirklich gerecht: Die spezielle Klingenform mit 20 cm Klingenlänge ist in der Benutzung besonders wendig. Sehnen entfernen, auslösen, entbeinen oder tranchieren – all das geht durch die Form des Messers einfach von der Hand – damit ist das Butcher Knife des traditionsreichen Solinger Familienunternehmens ein vielseitiger Küchenhelfer.


Und wussten Sie, dass der Fleischkonsum in Deutschland langsam zurück geht. Waren es 2015 noch 66 kg Fleisch pro Kopf, werden für 2020 ca. 61 kg prognostiziert. (Quelle: statista.com - Entwicklung des jährlichen Fleischkonsums pro Kopf in Europa bis 2020) Gestiegenes Ernährungs- und Umweltbewusstsein sorgen hier für ein Umdenken – Schritt für Schritt. Deswegen ist für Fleisch-Food-Fans auch zunehmend der Metzger wieder Ansprechpartner Nummer 1. Die Zubereitung von Fleisch hat wieder mehr mit dem Ursprungsprodukt und weniger mit vorfiletierten und abgepackten Fleischstücken zu tun – ein Grund mehr für echtes Handwerkszeug in der Küche.


www.wuesthof.de

MIT UNSEREM NEWSLETTER IMMER AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN!

facebook-logo.png

© 2020 by tischgespraech.de

facebook-logo.png