• Hartmut Kamphausen

Von Neon bis Camouflage

- PRODUKTE -

Frisch, poppig und ein wenig verrückt – so präsentiert sich die Premium Classic Zester Reibe von Microplane in der Limited Edition 2020.


Für alle, die es gern bunt und leuchtend mögen, bieten sich die drei neonfarbenen Griffe (blau, gelb und rot) an. Wer es dagegen romantisch verspielt oder phantasievoll mag, auch der findet in der Limited Edition drei spezielle Muster – Leopard, Floral und Camouflage –, die auf den Griff aufgedruckt sind. Sie lassen die Zester Reibe komplett anders aussehen als man sie kennt.



Bewährt gut sind die Funktionalität und das Reibergebnis. Das Geheimnis liegt in der vielen winzigen Klingen, die in einem aufwendigen Photo-Etching Verfahren hergestellt werden. Bei diesem Produktionsverfahren werden die Klingen – Made in USA - mit einer Säure aus Edelstahl geätzt, das sehr aufwendig und viel Präzision und Know-how verlangt. Das Ergebnis sind rasiermesserscharfe Klingen, mit denen sich die Lebensmittel sauber und präzise schneiden lassen, ohne diese zu zerdrücken oder zu zerquetschen.


Der rutschfeste Softtouch-Griff liegt angenehm in der Hand und erlaubt auch längeres Arbeiten. Die Kunststoff-Füße schützen vor Kratzern auf der Arbeitsfläche und sorgen darüber hinaus für zusätzlichen Halt, sollte einmal im Senkrechten gearbeitet werden.


Zusätzlich zur Limited Edition 2020 ist die Zester Reibe auch weiterhin in zwölf Grifffarben erhältlich.


www.microplaneintl.com/de


MIT UNSEREM NEWSLETTER IMMER AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN!

facebook-logo.png

© 2020 by tischgespraech.de

facebook-logo.png