top of page
  • Christine Dicker

Groupe SEB konsolidiert und zieht nach Geislingen

- NEWS -

 

Nach einem Rekordjahr 2021 liefert die Groupe SEB im Jahr 2022 eine „robuste Performance“, die von der Rückkehr zu einem normaleren Verbraucherverhalten und dem Krieg in der Ukraine beeinflusst wird, ab. Spannender als die veröffentlichten Zahlen für die ersten neun Monate des Jahres 2022 ist die künftige Strategie des Konzerns: So sollen die Aktivitäten der Groupe SEB und WMF Consumer in der DACH-Region zusammengeführt werden. Hauptsitz wird dann Geislingen. Ein Bericht von Matthias M. Machan, Infoboard.

Stanislas de Gramont, CEO der Groupe SEB: „Nach einem Jahr 2021, das unsere Leistung aufgrund des Verbrauchs von kleinen Haushaltsgeräten während der Covid-Pandemie auf ein Rekordniveau brachte, hält sich die Gruppe in den ersten neun Monaten des Jahres 2022 in einem ungünstigen Inflationsumfeld gut.“ In den letzten zehn Jahren habe die Groupe SEB ihr Privatkundengeschäft in der DACH-Region mehr als verdreifacht. Jetzt kommt das, was Branchen-Kenner schon seit langem vorhergesehen haben: Um das Wachstum in der DACH-Region voranzutreiben, hat die Groupe SEB jetzt die strategische Entscheidung getroffen, bestehende Strukturen zusammenzuführen und neu auszurichten.


Doppelstrukturen beseitigen


Die Konsolidierung soll die Schaffung eines einheitlichen Marktunternehmens, das in DACH tätig ist und die Aktivitäten der Groupe SEB DACH und WMF Consumer zusammenführt, ermöglichen. Damit sollen vor allem Synergien entwickelt und Doppelstrukturen beseitigt werden.


Geislingen soll zum Hauptsitz der Aktivitäten der Groupe SEB in der DACH-Region werden. Einige Geschäftsaktivitäten sollen aber an den derzeitigen Standorten in Frankfurt und München beibehalten werden. Die ersten Maßnahmen werden ab Januar 2024 umgesetzt, dazu zählt auch die Verlagerung mehrerer Funktionen, die in Frankfurt angesiedelt sind, nach Geislingen. Die Reorganisation soll voraussichtlich rund 35 Mio. EUR kosten. Die Entscheidung sei ein wichtiger Schritt, um auf der 165-jährigen Geschichte der Groupe SEB und der 170-jährigen Tradition der Marke WMF weiter aufzubauen und die Marktführerschaft der Gruppe in der gesamten DACH-Region weiter zu stärken.

www.inforboard.de

www.groupeseb.com

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page