• Christine Dicker

Few and Far Australien

- KONZEPTE -


Die Designer Tara und Danny Solberg sind auf der ganzen Welt unterwegs. Die beiden Australier träumten immer davon, all das, was sie unterwegs sahen, mit nach Hause zu bringen. Diesen Traum realisierten sie 2009 mit ihrem Geschäft Few and Far in Huskisson – einem Ort im Südosten von Australien, wo auch beide aufgewachsen sind.

In dem finden Kunden ein Sortiment, das aus einzigartigen und interessanten Produkten aus aller Welt besteht – von denen jedes seine eigene Geschichte zu erzählen hat. Angeboten werden Möbel, Teppiche, Leuchten, Küchenzubehör, alles fürs Bad, Mode, Papeterie und Geschenkartikel. Few and Far will ein magischer Ort sein, in dem man umherschweifen und Neuheiten entdecken kann. Schon der Eingangsbereich verrät um was es geht: Bringing the World home ist in Mosaiksteinen in den Boden eingelassen, durch ein reich verziertes Portal betritt man das Geschäft.


Die beiden Inhaber lieben Einrichtungsgegenstände und Produkte, die eine Seele haben. Wobei ihnen auch wichtig ist, dass das Sortiment zwar anspruchsvoll, aber dennoch erschwinglich ist. Few and Far ist bekannt für seine kuratierte Kollektion von handgearbeiteten, einzigartigen Produkten. Die Solbergs mischen in dem Geschäft Altes und Neues, dazu gehören auch handverlesene Antiquitäten aus der ganzen Welt.

www.fewandfar.com.au

MIT UNSEREM NEWSLETTER IMMER AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN!

facebook-logo.png

© 2020 by tischgespraech.de

facebook-logo.png